Jenny Pearson, Julia Dürr: Die unglaubliche Wunderreise des Freddie Yates

Artikelnummer: 978-3-401-60577-7

Als der elfjährige Freddie erfährt, wer sein biologischer Vater ist, ist für ihn klar: Er will ihn suchen. Zusammen mit seinen besten Freunden Ben und Charlie macht sich Freddie von zu Hause in England auf eine Reise nach Wales, die turbulenter, witziger und wundervoller nicht sein könnte.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

13,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Drei Freunde und eine wilde Reise voller Wunder

Als der elfjährige Freddie erfährt, wer sein biologischer Vater ist, ist für ihn klar: Er will ihn suchen. Zusammen mit seinen besten Freunden Ben und Charlie macht sich Freddie von zu Hause in England auf eine Reise nach Wales, die turbulenter, witziger und wundervoller nicht sein könnte. Ein Zwiebelwettessen, drei Superheldenkostüme, zwei rostige Fahrräder und ein wütender Diamantendieb bringen die Freunde immer näher an ihr Ziel. Doch was ist das eigentlich? Oder lag das, was Freddie sucht, schon die ganze Zeit vor seiner Nase?

Eine Geschichte über Kindheit von ihrer schönsten Seite: abenteuerlich, lustig, mit dreckigen Klamotten und den besten Freunden der Welt.

Autor*in / Hrsg.: Jenny Pearson
Illustrator*in: Julia Dürr
Kinderbuch zu: Freundschaft Einelternfamilie Tod und Trauer Waisen & Pflegekinder
Details: Originaltitel: The Super Miraculous Journey of Freddie Yates
Übersetzt von: Ulrike Köbele
Einbandart: gebunden
Umfang: 280 S. 
Format (T/L/B): 3 x 21.1 x 14.5 cm
Gewicht: 480 g
Lesealter: 10+
Erscheinungsdatum: 11.03.2021
Rezension bei kidsbestbooks:

Als der elfjährige Freddie erfährt, wer sein biologischer Vater ist, ist für ihn klar: Er will ihn suchen. Zusammen mit seinen besten Freunden Ben und Charlie macht sich Freddie von zu Hause in England auf eine Reise nach Wales, die turbulenter, witziger und wundervoller nicht sein könnte.

Ein Zwiebelwettessen, drei Superheldenkostüme, zwei rostige Fahrräder und ein wütender Diamantendieb bringen die Freunde immer näher an ihr Ziel. Doch was ist das eigentliche Ziel? Oder lag das, was Freddie sucht, schon die ganze Zeit vor seiner Nase?

***

In dieser witzigen und beeindruckenden Geschichte erlebt Freddie auf der Suche nach seinem unbekannten Vater mit seinen Freunden Ben und Charlie unglaubliche Abenteuer. Die toll skizzierten Figuren und aberwitzigen Szenen und Vorfälle, in die die drei ungleichen Abenteurer immer wieder verwickelt werden, sind ziemlich verrückt und bieten von Anfang bis Ende dieses tollen Buches beste Unterhaltung.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: