Jochen Till, Zapf: Die Wilde Wilma - Halali und Buddelei

Artikelnummer: 978-3-86429-319-1

Durch einen heftigen Ruck wurde Wilma am Deck der Grimmigen Gräte geweckt. Das Schiff ist bei Nacht und Nebel am Strand einer Insel aufgelaufen und kann nicht mehr weiterfahren. 'Das ist aber eine seltsame Insel', stellet die Crew der Grimmigen Gräte am nächsten Morgen fest. Die gesamte Insel ist von Löchern durchsiebt, neben denen sich kleine Erdhaufen auftürmen. Was ist hier bloß los?
Kategorie(n):

8,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Wilma auf Schatzsuche

Durch einen heftigen Ruck wurde Wilma am Deck der Grimmigen Gräte geweckt. Das Schiff ist bei Nacht und Nebel am Strand einer Insel aufgelaufen und kann nicht mehr weiterfahren. 'Das ist aber eine seltsame Insel', stellet die Crew der Grimmigen Gräte am nächsten Morgen fest. Die gesamte Insel ist von Löchern durchsiebt, neben denen sich kleine Erdhaufen auftürmen. Was ist hier bloß los? Wilma und ihre Mannschaft finden es schon bald heraus: Ein alter Piratenkäpt'n mit langem Bart treibt auf der Insel sein Unwesen. Er sucht verzweifelt seinen Schatz, den er vor 50 Jahren auf der Insel vergraben hat. In der Schatztruhe ist alles versteckt, was er für seine Rente benötigt.

Durch etwas Glück gelangt der vermisste Schatz in die Hände von Wilma und ihrer Crew. Da kommt Wilma eine Idee, wie sowohl der Grimmigen Gräte als auch dem Käpt'n geholfen werden kann.

Ein neuer Band des piratenstarken Duos Jochen Till und Steffen Gumpert, in dem es die Wilde Wilma mal wieder allen zeigt, wo's langgeht.

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Jochen Till
Illustrator*in: Zapf
Kinderbuch zu: Pirat*in Geschlechtsidentitäten starke, kluge und wilde Mädchen
Details: Die Wilde Wilma 4
Tulipan ABC 
Umfang 48 S., durchg. 4-farbig
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1 x 21.5 x 15.5 cm
Gewicht: 218 g
Lesealter: 7+
Erscheinungsdatum: 20.01.2017

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: