Julia MacDonnell: Ich bin zu alt für diesen Scheiß

Artikelnummer: 978-3-548-28657-0

Mimi Malloy, patent und frisch im Ruhestand, lebt gerne in den Tag hinein. Weder von ihren sechs Töchtern noch von ihren Schwestern lässt sie sich ins Leben reden. Schon gar nicht, wenn es darum geht, Frank Sinatra zu hören und Martinis zu genießen.

8,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Mimi Malloy, patent und frisch im Ruhestand, lebt gerne in den Tag hinein. Weder von ihren sechs Töchtern noch von ihren Schwestern lässt sie sich ins Leben reden. Schon gar nicht, wenn es darum geht, Frank Sinatra zu hören und Martinis zu genießen. Wären da nur nicht diese Aussetzer, kleine Erinnerungslöcher. Für Mimi ist das normal, schließlich wird sie alt, und wer sich zuviel erinnert, verschläft das Heute. Ihre Familie aber findet, es ist höchste Zeit, ein paar der dunklen Flecken in der Familiengeschichte aufzufüllen. Und noch während Mimi und ihre Töchter nachforschen, was denn damals wirklich mit Mimis frühverstorbener Schwester geschah, entdeckt sie, nur wer sich an die Liebe erinnert, kann sein Herz ein zweites Mal verlieren ...

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Julia MacDonnell
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Literatur aus: USA/Kanada
Weitere Informationen: Ullstein TB Bd. 28657
Originaltitel: Mimi Malloy at last!
Übersetzt von: Elfriede Peschel 
Umfang: 381 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.9 x 19.1 x 12.2 cm
Gewicht: 357 g 
Erscheinungsdatum: 05.12.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: