Julie Kibler: Zu zweit tut das Herz nur halb so weh

Artikelnummer: 978-3-492-30238-8

Kentucky, Ende der 1930er: Isabelle will dem engen Korsett ihrer Familie entfliehen. Ausgerechnet der farbige Sohn der Hausangestellten eröffnet ihr eine neue Welt. Eine Welt allerdings, die sie nicht betreten darf.

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Kentucky, Ende der 1930er: Isabelle will dem engen Korsett ihrer Familie entfliehen. Ausgerechnet der farbige Sohn der Hausangestellten eröffnet ihr eine neue Welt. Eine Welt allerdings, die sie nicht betreten darf. Doch Isabelle ist entschlossen, ihre verbotene Liebe zu leben, gegen alle Konventionen - und gegen den erbitterten Widerstand ihrer Familie.

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Julie Kibler
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Literatur aus: USA/Kanada
Weitere Informationen: Piper Taschenbuch Bd. 30238
Originaltitel: Calling Me Home
Übersetzt von: Sonja Hauser 
Umfang: 320 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.3 x 19.1 x 12.1 cm
Gewicht: 278 g 
Erscheinungsdatum: 10.12.2013

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: