Kabi Nagata: Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit

Artikelnummer: 978-3-551-76277-1

In MEINE LESBISCHE ERFAHRUNG MIT EINSAMKEIT erzählt die Autorin ihre eigene Geschichte von ihrem Not-Coming-out in Japan, muss sie sich doch erst mal selbst bewusst werden, wen und wie sie liebt. Und selbst das Wissen darum hilft einem nicht unbedingt weiter, sich den Familienmitgliedern anzuvertrauen.

15,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



In MEINE LESBISCHE ERFAHRUNG MIT EINSAMKEIT erzählt die Autorin ihre eigene Geschichte von ihrem Not-Coming-out in Japan, muss sie sich doch erst mal selbst bewusst werden, wen und wie sie liebt. Und selbst das Wissen darum hilft einem nicht unbedingt weiter, sich den Familienmitgliedern anzuvertrauen. So bleibt Kabi Nagata einsam mit ihrer lesbischen Erfahrung und Entwicklung und teilt diese nur anonym in Mangaform im Internet mit. Und findet dabei Leser, die mit ihr Lachen und Weinen und mit denen sie ihre Erfahrungen mitteilen kann. Ein besonderer Band über das Leben einer besonderen Frau, die immer noch unerkannt und anonym Episoden mit uns teilt... um vielleicht doch nicht ganz so einsam zu sein!

"Erfrischender wurde eine verhinderte Coming-Out-Geschichte wohl noch nie erzählt."

Illustrator*in: Kabi Nagata
Jugendbuch zu: anti-heteronormatives Begehren
Perspektiven: lesbisch
Details: Originaltitel: Sabishisugite Lesbian Fuzoku Ni Ikimashita Report
Übersetzt von: Gravert-Stutterheim Nadja
Einbandart: kartoniert
Umfang: 144 S., farbig
Format (T/L/B): 1.5 x 21.5 x 15 cm
Gewicht: 331 g
Lesealter: 15+
Erscheinungsdatum: 26.03.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: