Käthe Kollwitz: Tagebücher: 1908-1943

Artikelnummer: 978-3442744084

Käthe Kollwitz war eine der großen Künstlerinnen des Jahrhunderts, sie war hellwache und engagierte Zeugin ihrer Zeit. Die fünfunddreißig Lebensjahre, die wir in ihrem Tagebuch hautnah miterleben, umfassen drei deutsche Reiche und zwei Weltkriege...

14,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Käthe Kollwitz war eine der großen Künstlerinnen des Jahrhunderts, sie war hellwache und engagierte Zeugin ihrer Zeit. Die fünfunddreißig Lebensjahre, die wir in ihrem Tagebuch hautnah miterleben, umfassen drei deutsche Reiche und zwei Weltkriege. Wir lesen von den Ängsten der Mutter um ihre Familie, vom Zweifeln und Leiden an der künstlerischen Arbeit. Und wir verfolgen die wechselhafte politische Biographie dieser a ußergewöhnlichen Frau von revolutionärem Überschwang zu kritischer Distanz. Persönliche Erlebnisse verschmelzen in diesem Buch zu einem Dokument von einmaliger Intensität.

 

Autor*in / Hrsg.: Jutta Bohnke-Kollwitz Käthe Kollwitz
Biografien von/über: Künstlerinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Weitere Informationen: Hrsg. u. Nachw. v. Jutta Bohnke-Kollwitz
btb Bd.74408 -Erw. Neuausg.
Einband: Kartoniert
Umfang: 960 S.
Format (T/L/B): 5.5 x 18.8 x 12
Gewicht (incl. Verpackung): 734 g
Erscheinungsdatum: 09.07.2012

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: