Kalle Johansson, Lena Berggren: Was ist eigentlich Faschismus?

Artikelnummer: 978-3-946593-63-8

Dauernd ist von Faschismus die Rede, meist voller Abscheu, oft verharmlosend und manchmal sogar voller mehr oder weniger klammheimlicher Bewunderung. Aber wer weiß schon wirklich, was das war, Faschismus ... oder gibt es den womöglich noch?

12,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Dauernd ist von Faschismus die Rede, meist voller Abscheu, oft verharmlosend und manchmal sogar voller mehr oder weniger klammheimlicher Bewunderung. Aber wer weiß schon wirklich, was das war, Faschismus ... oder gibt es den womöglich noch? 

"Der Ultranationalismus, der Rassismus und Antisemitismus, der totalitäre Anspruch und die Gewalt, der Traum von der nationalen Wiedergeburt - alle Elemente des Faschismus werden durchdacht und gekonnt ins Bild gesetzt. Eigenartigerweise, angesichts des Themas, ist das Buch nicht frei von Humor. Danke!", schrieb Aftonbladet Kultur in Stockholm. Und der Göteborgs-Posten ergänzt: "Was ist eigentlich Faschismus? verdient ein Massenpublikum."

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Lena Berggren
Illustrator*in: Kalle Johansson
Details: Originaltitel: Vad är egentligen Fascism?
Übersetzt von: Jonas Frykman
Umfang: 61 S., durchgehend farbig
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.1 x 22.7 x 21.3 cm
Gewicht: 408 g
Erscheinungsdatum: 25.03.2018

~ LESEPROBE ~

Rezension bei kidsbestbooks:

Welche Formen des Nationalismus gibt es? Was ist eigentlich Faschismus? Wo gab es ähnliche Bewegungen in den 1920er und 1930er Jahren? Welche Form der Gesellschaftsordnung gilt als faschistische Vision? Wie wurde diese Vision verwirklicht und welche Folgen hatte sie für Andersdenkende? In diesem Buch tauschen sich Lena Bergren, die Expertin für die Erforschung von Antisemitismus, Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit, und der Comiczeichner und Grafiker Kalle Johansson über diese und viele weitere Fragen zum Thema Faschismus aus.

Mithilfe der Illustrationen, Sprechblasen und kurzen Begleittexte wird sehr informativ und gut verständlich über alle Elemente des Faschismus aufgeklärt. Zu den jeweiligen Zeichnungen, die von einigen Fotos inspiriert wurden, gibt es weitere Informationen hinten im Buch. Im Nachwort weist Lena Bergren auf heutige faschistische Bewegungen und Täter hin, die für Morde an Andersdenkende und Migranten verantwortlich sind. Auch PolitikerInnen verschiedener Nationen scheuen sich nicht, offen für das Erstarken ultranationalistischer Denkweisen einzustehen wie in Ungarn, Frankreich, Amerika, Polen, Schweden, Deutschland und Großbritannien.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: