Karin Feuerstein-Praßer: Friedrich der Große und seine Schwestern

Artikelnummer: 978-3-492-30441-2

Wenn Friedrich der Große der alles überstrahlende Thronerbe war, was prägte dann die Lebenswege der Prinzessinnen?

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



'Gestern ist wieder eine zur Welt gekommen. Ich werde ein Kloster anlegen', schrieb Friedrich Wilhelm I. anlässlich der Geburt seiner fünften Tochter. Wenn Friedrich der Große der alles überstrahlende Thronerbe war, was prägte dann die Lebenswege der Prinzessinnen? Die sechs Schwestern des Preußenkönigs sind hier zum ersten Mal in einem Band vereint: Wilhelmine (Markgräfin von Brandenburg-Bayreuth), Friederike (Markgräfin von Brandenburg-Ansbach), Charlotte (Herzogin von Braunschweig-Wolfenbüttel), Sophie (Markgräfin von Brandenburg-Schwedt), Ulrike (Königin von Schweden) und Amalie (Äbtissin von Quedlinburg).


Autor*in / Hrsg.: Karin Feuerstein-Praßner
Biografien von/über: Adligen/Königinnen Frauen an der Seite berühmter Männer
Zeitepoche: 18. und 19. Jh.
Weitere Informationen: Umfang: 256 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.2 x 19.1 x 12.1 cm
Gewicht: 244 g
Erscheinungsdatum: 10.11.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: