Karin Gruss, Tobias Krejtschi: Was würdest du tun?

Artikelnummer: 978-3-86566-308-5

Autorin und Illustrator zeigen, dass schon in kleinen Alltagssituationen die Würde der Menschen eben nicht mehr unantastbar ist.
Kategorie(n):

10,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Autorin und Illustrator zeigen, dass schon in kleinen Alltagssituationen die Würde der Menschen eben nicht mehr unantastbar ist.

Wie verletzbar wir sind, sei es durch Unachtsamkeit, Rücksichtslosigkeit oder Vorurteile, machen die ausgewählten Beispiele deutlich:

Ein Mann sammelt Pfandflaschen aus den Abfalleimern; ein Mädchen postet ein Foto im Bikini auf seinem Smartphone; ein ärmlich gekleideter Mann muss in einem Restaurant lange darauf warten, dass er bedient wird.

Man spürt von der ersten Seite an das enorme Engagement der Autorin und des Illustrators. Dies ist ein Thema, das sehr große Aufmerksamkeit verdient.

Der würdevolle Umgang miteinander muss offenbar immer noch gelernt werden - in Zeiten der Flüchtlingsdebatte mehr denn je.

Eine ideale Gesprächsgrundlage für und mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.


Autor*in / Hrsg.: Karin Gruß
Illustrator*in: Tobias Krejtschi
Kinderbuch zu: Armut & Arbeitslosigkeit
Details: Umfang: 32 S., durchgehend farbig illustriert
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 0.7 x 24.3 x 15.5 cm
Gewicht: 213 g
Lesealter: 5+
Erscheinungsdatum: 31.08.2016

Rezension bei kidsbestbooks:

Was würdet ihr tun, wenn jemand vor euren Augen im Müll wühlt, weil er etwas Essbares sucht? Oder wenn jemand aus Angst vor vielen Menschen in die Hose macht? Oder wenn jemand geärgert wird und dringend Hilfe braucht? In diesem Buch könnt ihr viele verschiedene Beispiele sehen, die ohne viele Worte und mit sprechenden Bildern verschiedene Situationen beschreiben, die ihr vielleicht auch schon erlebt oder beobachtet habt.

Auch wenn es im Grundgesetz unserer Verfassung steht, dass die Würde eines Menschen unantastbar ist, passieren inakzeptable Verhaltensweisen unter uns Menschen immer wieder aufs Neue. Vielleicht helfen euch die Bilder in diesem Buch dabei, eigene oder neue Sichtweisen zu finden und demnächst nicht tatenlos zuzusehen, wenn einem Mitmenschen ein Unrecht widerfährt.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: