Katherine Rundell, Emily Sutton: Das Weihnachtswunder. Eine magische Wintergeschichte

Artikelnummer: 978-3-8458-2559-5

Es ist Weihnachten - und ausgerechnet am Heiligen Abend müssen Theos Eltern lange arbeiten! Als Theo eine Sternschnuppe am Himmel sieht, weiß er genau, was er sich wünscht: Nicht mehr alleine sein!
Kategorie(n):

17,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein Geschichte voller Herz und Magie für die ganze Familie - mit vielen stimmungsvollen Illustrationen.

Es ist Weihnachten - und ausgerechnet am Heiligen Abend müssen Theos Eltern lange arbeiten! Als Theo eine Sternschnuppe am Himmel sieht, weiß er genau, was er sich wünscht: Nicht mehr alleine sein!

Im nächsten Moment werden vier Figuren lebendig, die Theo als Schmuck an den Weihnachtsbaum gehängt hat: Ein Schaukelpferd, ein Engelchen, ein Trommler und ein Rotkehlchen begleiten Theo durch einen ganz und gar wunderbaren und magischen Weihnachtsabend.

Autor*in / Hrsg.: Katherine Rundell
Illustrator*in: Emily Sutton
Kinderbuch zu: Familie & Zusammenleben Jahreszeiten & Feste
Details: Originaltitel: One Christmas Wish
Illustriert von: Emily Sutton
Übersetzt von: Nele Thiemann
Umfang: 64 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.4 x 25.4 x 19.9 cm
Gewicht: 459 g
Lesealter: 6+
Erscheinungsdatum: 19.09.2018
Rezension bei kidsbestbooks:

Es ist Weihnachten - und ausgerechnet am Heiligen Abend müssen Theos Eltern lange arbeiten! Als Theo eine Sternschnuppe am Himmel sieht, weiß er genau, was er sich wünscht: Nicht mehr alleine sein! Im nächsten Moment werden die vier alten Figuren lebendig, die Theo als Schmuck an den Weihnachtsbaum gehängt hat. Ein immer hungriges Schaukelpferd, ein Engelchen ohne Flügel, ein Trommler mit verrosteten Armen und ein Rotkehlchen, das das Singen verlernt hat.

Da fällt Theo plötzlich Mrs Goodyere, eine Klavierlehrerin, ein. Und nach einiger Überredungskunst gelingt es dem Rotkehlchen, Gesangsunterricht zu erhalten. Während das Pony nicht nur Äpfel und Möhren, sondern auch ein Kabel und die Lehne von Miss Goodyeres Sofa anknabbert und der Engel zu neuen Flügeln kommt, sehnt sich der Trommler nach seiner Prinzessin, die Theo in einem Spielzeugladen entdeckt. Nachdem der Trommler und die Prinzessin eine neue Aufgabe gefunden und das Pony davongelaufen ist, geht Theo allein und traurig nach Hause. Doch dann erlebt er zu seiner größten Überraschung doch noch einen ganz und gar wunderbaren Weihnachtsabend.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: