Kerstin Derees, Valentina Lovric:Tobi und der kleine Phönix. Eine Mutmachgeschichte für kleine Patienten

Artikelnummer: 978-3-7460-7959-2

Tobi wird so krank, dass er ins Krankenhaus muss, um wieder gesund werden zu können. Er hat Angst, vermisst seine Familie, seine Freunde und natürlich Mia. Von Tag zu Tag wird er trauriger und mutloser. Aber eines Nachts geschieht etwas Unglaubliches.
Kategorie(n):

9,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 13 - 17 Werktage



Tobi ist fünf Jahre und geht in den Kindergarten. Er spielt am liebsten Fußball und liebt seine kleine Katze Mia.

Doch eines Tages ist alles anders.

Tobi wird so krank, dass er ins Krankenhaus muss, um wieder gesund werden zu können. Er hat Angst, vermisst seine Familie, seine Freunde und natürlich Mia. Von Tag zu Tag wird er trauriger und mutloser. Aber eines Nachts geschieht etwas Unglaubliches.

Auf Tobis Bett sitzt ein kleines, geheimnisvolles Geschöpf. Dieses kleine Zauberwesen lehrt Tobi, wie er seine Angst überwinden und wieder fröhlicher, mutiger und vor allem gesund werden kann.

Ein Buch für alle Kinder, die in der schwierigen Situation einer Erkrankung sind oder unter anderweitigen besonderen Belastungen leiden. Der kleine Phönix versucht Trost zu spenden, Mut zu machen und das Selbstvertrauen zu stärken.

Autor*in / Hrsg.: Kerstin Derees
Illustrator*in: Valentina Lovric
Kinderbuch zu: Krankheit & Krisen
Details: Umfang: 44 S., 26 farbige Illustr.
Einband: Kartoniert
Altersangabe Format (T/L/B): 0.3 x 21 x 14.8 cm
Gewicht: 98 g
Lesealter: 5+
Erscheinungsdatum: 31.01.2018

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: