Laura Wrede: Laura von Arabien. Als Frau allein unter Beduinen

Artikelnummer: 978-3-404-60998-7

Meterhohe Sanddünnen, flirrende Sonne, erbarmungslose Hitze - so lebensfeindlich präsentiert sich die Wüste in Katar. Doch fasziniert sie ebenso mit ihrer Weite und Stille. So auch die Deutsche Laura Wrede, die sechs Jahre in Katar lebte, dort arbeitete und ihrer Leidenschaft, der Falknerei nachging.

~ LESEPROBE ~

15,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Meterhohe Sanddünnen, flirrende Sonne, erbarmungslose Hitze - so lebensfeindlich präsentiert sich die Wüste in Katar. Doch fasziniert sie ebenso mit ihrer Weite und Stille. So auch die Deutsche Laura Wrede, die sechs Jahre in Katar lebte, dort arbeitete und ihrer Leidenschaft, der Falknerei nachging.

In ihrem Buch berichtet sie von ihrer aufregenden Zeit in Katar, über Traditionen, Bräuche und wie es ihr gelingen konnte, sich in einer von Männer dominierten Welt durchzusetzen. Sie erzählt vom Leben in der Wüste und den Beduinen, die in der Stille der Wüste ein einfaches Leben führen. Und sie lässt den Leser daran teilhaben, was sie in der Zeit über sich und fürs Leben gelernt hat.


Autor*in / Hrsg.: Laura Wrede
Reisebuchtyp: Reisegeschichte
Reiseregion(en): Nordafrika/Orient
Details: Umfang: 320 S.
Einband: Paperback
Format (T/L/B): 3 x 21.5 x 13.5 cm
Gewicht: 425 g
Erscheinungsdatum: 28.09.2018

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: