Laurie Kilmartin, Karen Moline, Alicia Ybarbo, Mary Ann Zoellner: Rabenmütter. Solange die Kinder überleben, ist alles erlaubt

Artikelnummer: 978-3-442-15762-4

Lieber gelassene Rabenmutter als perfekte Überglucke. Wie reiche ich den kleinen Liebling unauffällig weiter, wenn die Windel voll ist? Wie schmuggle ich den eindeutig ansteckenden Goldschatz an der misstrauischen Kindergärtnerin vorbei?...

8,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Lieber gelassene Rabenmutter als perfekte Überglucke. Wie reiche ich den kleinen Liebling unauffällig weiter, wenn die Windel voll ist? Wie schmuggle ich den eindeutig ansteckenden Goldschatz an der misstrauischen Kindergärtnerin vorbei? Wie schaffe ich es, die quengeligen Engel bei den Großeltern abzuladen für einen Tag, für die Sommerferien, für immer? Und wie zum Teufel spiele ich mit meinem Nachwuchs Puppenhaus, ohne mich dabei aus dem Fenster stürzen zu wollen?

Mit Augenzwinkern aber durchaus praxistauglichen Tipps zeigen die vier Autorinnen, wie man mit viel Gelassenheit und Humor von der perfekten Überglucke zur entspannten Rabenmutter wird sie selbst sind dafür das beste Beispiel.


Familienthemen: Muttersein
Detaiils: Goldmann/Blanvalet TB Bd. 15762
Originaltitel: Sh
Übersetzt von: Karin Wirth
Umfang: 217 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.7 x 18.8 x 12.5
Gewicht: 196 g
Erscheinungsdatum: 17.06.2013

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: