Lavie Tidhar: Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia

Artikelnummer: 978-3-7855-8962-5

Nelle lebt in einer Stadt, in der es seit drei Jahren keine Schokolade mehr gibt. Sie wurde verboten, doch es gibt Banden, die die illegale Ware für die Zucker-Junkies in die Stadt schmuggeln. Eines Tages steht der berüchtigte Gangster Eddie de Menthe in Nelles Detektivbüro. Und er hat einen Auftrag für sie. Was sie zu hören bekommt, gefällt ihr ganz und gar nicht.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

12,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Nelle lebt in einer Stadt, in der es seit drei Jahren keine Schokolade mehr gibt. Sie wurde verboten, doch es gibt Banden, die die illegale Ware für die Zucker-Junkies in die Stadt schmuggeln. Eines Tages steht der berüchtigte Gangster Eddie de Menthe in Nelles Detektivbüro. Und er hat einen Auftrag für sie. Was sie zu hören bekommt, gefällt ihr ganz und gar nicht.

Ohne es zu wollen, wird sie immer tiefer hineingezogen in die dunklen Machenschaften der Schokoladen-Mafia. Ihr Deckname lautet nun Candy - Geheimagentin Candy.

Eine starke Mädchenheldin ermittelt in einem spannenden Kriminalfall, rund um Intrigen, Schmuggelware und ein Geheimnis, das seit Jahrzehnten gut gehütet wird. Doch Candy taucht immer tiefer hinein in die Abgründe ihrer Stadt, in der Schokolade und Süßigkeiten ein Tabu sind. Ein Kinderbuch für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Der Titel ist auf Antolin.de gelistet.


Autor*in / Hrsg.: Lavie Tidhar
Illustrator*in: Max Meinzold
Kinderbuch zu: Detektiv*in starke, kluge und wilde Mädchen
Details: Illustriert von: Max Meinzold
Übersetzt von: Anja Seelow/Ulrike Köbele
Umfang: 300 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.9 x 21.5 x 16 cm
Gewicht: 548 g
Lesealter: 10+
Erscheinungsdatum: 09.10.2018
Rezension bei kidsbestbooks:

Als Nelle von dem Gangster Eddie de Menthe, einem der drei jungen Süßigkeitenschmuggler ihrer Stadt, mit der Suche nach einem alten Teddybären beauftragt wird, ahnt sie noch nicht, welche Gefahren sie erwarten. Nelle lebt in einer Stadt, in der es seit drei Jahren keine Schokolade mehr gibt. Sie wurde von dem neuen Bürgermeister Thornton verboten. Doch immer wieder wird illegale Ware für die Zucker-Junkies in die Stadt geschmuggelt. Den illegalen Handel haben Eddie de Menthe, Mary Ratchet, genannt Zuckerschnute, und Elmor McKenzie, genannt Waffles, unter sich aufgeteilt. Dennoch versuchen sie sich gegenseitig die Reviere und Süßigkeiten abzujagen.

Als Nelles alter Freund Bobby von den Naschkatzen, der Bande von Mary Ratchet, ausgeraubt wird, steckt Nelle plötzlich zwischen den Fronten eines Revierkampfes der rivalisierenden Banden. Kurz darauf wird Nelle von zwei Polizisten über Eddies Aufenthaltsort ausgefragt und heimlich beschattet. Schon ahnt sie, dass es um mehr als den verlorenen Teddy gehen muss. Immer tiefer wird Nelle in die dunklen Machenschaften der Schokoladen-Mafia hineingezogen und kommt einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur!

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: