Lorenza Farina, Marina Marcolin: Lilia und Nerina

Artikelnummer: 978-3-96843-023-2

Für alle, die sich manchmal schüchtern fühlen - also für uns alle. Lilia ist ein kleines schüchternes Mädchen. Sie wird ständig rot, sobald sie nur jemand anschaut oder ihr eine Frage stellt. Rot wird sie auch dann, wenn sie die Kinder in der Schule auslachen, weil sie ungeschickt ist. Aber eines Tages freundet sie sich mit Nerina an, einem ebenso schüchternen kleinen Mädchen wie sie selbst.
Kategorie(n):

19,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Für alle, die sich manchmal schüchtern fühlen - also für uns alle. Lilia ist ein kleines schüchternes Mädchen. Sie wird ständig rot, sobald sie nur jemand anschaut oder ihr eine Frage stellt. Rot wird sie auch dann, wenn sie die Kinder in der Schule auslachen, weil sie ungeschickt ist. Aber eines Tages freundet sie sich mit Nerina an, einem ebenso schüchternen kleinen Mädchen wie sie selbst. Ihre gemeinsame Freundschaft macht die beiden selbstbewusst und schenkt ihnen eine ganz neue und bisher unbekannte Selbstsicherheit.

Autor*in / Hrsg.: Lorenza Farina
Illustrator*in: Marina Marcolin
Kinderbuch zu: Kinder stark machen Gefühle
Details: Originaltitel: Viola non è Rossa
Übersetzt von: Christel Rech-Simon
Einbandart: gebunden
Umfang: 30 S.
Format (T/L/B): 0.7 x 30 x 21.5 cm
Gewicht: 421 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 13.09.2021

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: