Lucia Jay von Seldeneck, Carolin Huder, Verena Eidel: 111 Orte in Berlin die Geschichte erzählen

Artikelnummer: 978-3-95451-039-9

Berlin ist Mythos. Großartig gewoben aus Fakten und Fiktion, aus Wahrheit und Lüge, aus Phantasie und Realität. Dieses Buch fängt die Geschichten von 111 neuen alten Orten ein.

14,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Berlin ist Mythos. Großartig gewoben aus Fakten und Fiktion, aus Wahrheit und Lüge, aus Phantasie und Realität. Dieses Buch fängt die Geschichten von 111 neuen alten Orten ein: Wo wurden die großen Sechstagerennen veranstaltet? Wie findet man den Platz, an dem Königin Luise dem Kind aus dem Volk einen Kuss gab und damit einen Skandal auslöste? Was (außer Kohlen) bunkerte man im alten Westberlin für den Fall einer neuen Blockade? Und welches Geheimnis hatte in den wilden Zwanzigern Anita Berber unter ihrem Hermelin-Cape?

111 Berliner Geschichten erzählen vom Woher und Warum und erhellen damit das Berlin im Hier und Jetzt.

Autor*in / Hrsg.: Carolin Huder Lucia Jay von Seldeneck
Fotograf*in: Verena Eidel
Reisebuchtyp: Reiseführer
Reiseregion(en): Europa
Weitere Informationen: 111 Orte in Berlin Bd. 1
Umfang: 240 S., zahlr. Fotos
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2 x 20.6 x 13.6 cm
Gewicht: 474 g
Erscheinungsdatum: 30.10.2012
 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: