Lucinda Flynn: Die Erbin des Windes

Artikelnummer: 978-3-426-52709-2

Mit einem letzten großen Diebstahl will Likah die Zwillinge, für die sie die Verantwortung übernommen hat, endlich von der Straße holen - stattdessen landet die junge Frau vor Gericht. Dort macht man ihr zu ihrem grenzenlosen Erstaunen ein verlockendes Angebot: Likah soll sich vom Herrscher Arkin in der Magie der Ersten Sprache ausbilden lassen, mit deren Hilfe das sogenannte »Septimat« den Kontinent Nakita beherrscht.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

14,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



»Die Erbin des Windes« ist bildmächtige High Fantasy, die mit einem ungewöhnlichen Magie-System und großem emotionalem Tiefgang verzaubert.

Mit einem letzten großen Diebstahl will Likah die Zwillinge, für die sie die Verantwortung übernommen hat, endlich von der Straße holen - stattdessen landet die junge Frau vor Gericht. Dort macht man ihr zu ihrem grenzenlosen Erstaunen ein verlockendes Angebot: Likah soll sich vom Herrscher Arkin in der Magie der Ersten Sprache ausbilden lassen, mit deren Hilfe das sogenannte »Septimat« den Kontinent Nakita beherrscht.

Zwar ist das Leben am Hof von Intrigen und Machtspielen geprägt, aber das kann die Diebin nicht erschüttern. Als sie jedoch herausfindet, warum Arkin sie wirklich zu seiner Schülerin gemacht hat, stellt das alles infrage, woran sie jemals geglaubt hat.

Mit dem Kontinent Nakita, auf dem die Magie der »Ersten Sprache« herrscht, hat die Debüt-Autorin Lucinda Flynn eine wunderbar atmosphärische High-Fantasy-Welt erschaffen.

»Die Erbin des Windes« ist ein Fantasy-Roman zum Abtauchen, der nicht nur Fans von Leigh Bardugo begeistern wird.

Autor*in / Hrsg.: Lucinda Flynn
Jugendbuch zu: Fantasy & Science Fiction starke und kluge Mädchen
Details: Knaur TB 
Einbandart: Paperback 
Umfang: 448 S.
Format (T/L/B): 2.9 x 21 x 13.7 cm
Gewicht: 410 g
Erscheinungsdatum: 02.08.2021
Leseprobe:
Rezension auf lizzynet.de:

"Die Erbin des Windes" ist ein High-Fantasy-Geschichte und Debüt-Roman von der Autorin Lucinda Flynn und handelt von dem Kontinent Nakita, auf dem Magier_innen über die Elemente herrschen können und das Land regieren. Eine Protagonistin ist das Mädchen Likah, die sich alleine mit einem jungen Zwillingspaar durchschlägt. Mit ihnen will sie sich ein neues, friedliches Leben aufbauen, aber natürlich kommt alles ganz anders... Ein weiterer Erzählstrang handelt von Thora, der auf Seefahrt gegangen ist und sich eigentlich nur kurz auf dem sagenumwobenen Kontinent Nakita umschauen will. Aber auch bei ihm läuft alles ganz anders als geplant. Doch wie hängen diese beiden Schicksale zusammen? Findet es heraus!

» weiterlesen auf lizzynet.de

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: