Ludwig Schuhmann: Große Zeit starker Frauen. Unterwegs auf der Straße der Romanik

Artikelnummer: 978-3-89798-380-9

Ludwig Schumann stellt zum 20jährigen Jubiläum der beliebten Straße der Romanik fast 30 starke Frauenpersönlichkeiten vor - vorwiegend aus dem Mittelalter, das zahlreiche bedeutende Frauen hervorgebracht hat. Eine Karte bietet einen Kurzüberblick aller 80 Stationen dieses unterhaltsamen...

14,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ludwig Schumann stellt zum 20jährigen Jubiläum der beliebten Straße der Romanik fast 30 starke Frauenpersönlichkeiten vor - vorwiegend aus dem Mittelalter, das zahlreiche bedeutende Frauen hervorgebracht hat. Eine Karte bietet einen Kurzüberblick aller 80 Stationen dieses unterhaltsamen regionalgeschichtlichen Streifzuges. Unterhaltsam beschreibt der Autor die Lebensbilder dieser Kaiserinnen, Äbtissinnen, Mystikerinnen, Klosterfrauen, die überwiegend in Sachsen-Anhalt lebten und wirkten.

Erzählt wird unter anderem von: Königin Editha - Uta von Ballenstedt - Kaiserin Theophanu - Äbtissin Adelheid I. - Jutta von Sangerhausen - Gertrud (die Große) von Helfta - Landgräfin Elisabeth von Thüringen Ihre einstigen Wirkungsorte liegen an der geschichtsträchtigen Straße der Romanik, die 2013 ihr 20jähriges Jubiläum feiert.

Das Leben von fast 30 Kaiserinnen, Landgräfinnen, Äbtissinnen, Mystikerinnen, Klosterfrauen - eindrücklich und fesselnd erzählt wunderschön ausgestatteter Band mit Darstellung ihrer Wirkungsorte (Magdeburg, Quedlinburg, Naumburg, Sangerhausen, Kloster Helfta, Bad Kösen, Merseburg u.a.)


Autor*in / Hrsg.: Ludwig Schumann
Reiseregion(en): Europa
Zeitepoche: Mittelalter
Details: 2. Aufl.
Umfang: 151 S., durchg. farb.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.7 x 17.2 x 12.5 cm
Gewicht: 284 g
Erscheinungsdatum: 25.10.2016

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: