Luisa Francia: Die Schatzhüterin. Klassische Märchen neu erzählt

Artikelnummer: 978-3-485-01357-4

Märchen ohne Patriarchat: Schneewittchen, Goldmariken und Jorinde sind archetypische Frauen und Hüterinnen des weiblichen intuitiven Wissens. Die Art, wie ihre Geschichten erzählt wurden, spiegelt die Sichtweise und Moral derer, die sie zusammengetragen habe.

17,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Märchen ohne Patriarchat: Schneewittchen, Goldmariken und Jorinde sind archetypische Frauen und Hüterinnen des weiblichen intuitiven Wissens. Die Art, wie ihre Geschichten erzählt wurden, spiegelt die Sichtweise und Moral derer, die sie zusammengetragen habe.

Aufgrund neuester Forschungsergebnisse über das Leben der Frauen in früheren Kulturen erzählt Luisa Francia die klassischen Märchen neu. Sie löst sie aus patriarchalen Denkstrukturen und ermöglicht dadurch einen neuen, intuitiven Zugang zu verborgener Weisheit. Ihre Märchen sind dringend notwendige, neue Wirklichkeitsentwürfe für unsere heutige Zeit.

Autor*in / Hrsg.: Luisa Francia
Weitere Informationen: Umfang: 207 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.5 x 21 x 13.5 cm
Gewicht: 358 g
Erscheinungsdatum: 09.09.2011

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: