Madeleine Bourdouxhe

Madeleine Bourdouxhe


Madeleine Bourdouxhe (1906-1996) war Belgierin mit engem Bezug zu Frankreich, die sich im Zweiten Weltkrieg in Brüssel der Résistance anschloss. Ihr Werk wurde durch die Geschicke des Krieges fast vergessen. Erst mit der Wiederveröffentlichung ihrer Romane 1985 bei Gallimard wurde sie berühmt und zählt heute zu den wichtigen ­Stimmen der französischsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2