Margot Käßmann. Kleine Anekdoten aus dem Leben einer großen Theologin

Artikelnummer: 978-3-7423-0004-1

Dieses Buch gibt in kleinen Anekdoten Einblicke in das Leben einer großen Theologin, die sich nicht davor scheut, klar Stellung zu beziehen - auch wenn es unangenehm wird.

6,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Hannover braucht eine Flughafenkapelle! Das forderte Margot Käßmann, als 2005 der Kirchentag nach Hannover kam. Es gab jedoch nur einen einzigen freien Raum und der lag ausgerechnet neben einem Beate-Uhse-Shop. 'Macht gar nichts', erklärte die damalige Landesbischöfin, 'den nehme ich'. Schließlich müssen die Christen mitten in der Welt sein.

Margot Käßmann war die erste Frau an der Spitze der evangelischen Kirche in Deutschland und gilt bis heute als eine ihrer wichtigsten Vertreterinnen. Als ihre Alkoholfahrt publik wurde, gestand sie ihren Fehler ohne zu zögern ein und trat mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt der Ratsvorsitzenden zurück. So viel Ehrlichkeit, so viel Souveränität haben ihr Respekt in der Bevölkerung eingebracht.

Dieses Buch gibt in kleinen Anekdoten Einblicke in das Leben einer großen Theologin, die sich nicht davor scheut, klar Stellung zu beziehen - auch wenn es unangenehm wird.


Autor*in / Hrsg.: Margot Käßmann
Religion: Christentum
Details: Umfang: 96 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.2 x 15.7 x 11.2 cm
Gewicht: 121 g
Erscheinungsdatum: 12.10.2016

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: