Marjorie Celona: Hier könnte ich zur Welt kommen

Artikelnummer: 978-3-458-36004-9

Vancouver Island, an einem kühlen Morgen im August: Eine junge Frau legt ein neugeborenes Kind auf einer Türschwelle ab und eilt davon. Das Mädchen erhält den Namen Shannon und findet bei der warmherzigen Miranda und ihrer Tochter Lydia-Rose ein Zuhause.

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Vancouver Island, an einem kühlen Morgen im August: Eine junge Frau legt ein neugeborenes Kind auf einer Türschwelle ab und eilt davon. Das Mädchen erhält den Namen Shannon und findet bei der warmherzigen Miranda und ihrer Tochter Lydia-Rose ein Zuhause.

Doch sie fühlt sich stets wie eine Fremde von wem hat sie den blonden Lockenbusch auf dem Kopf, woher die kleine Statur? Die Frage danach, woher sie kommt, und die drängende Sehnsucht nach ihrer Mutter lassen Shannon nicht los, und so macht sie sich mit sechzehn auf die Suche. Ihr Weg führt sie nach Vancouver Island. Dort hofft sie, das Geheimnis um ihre Mutter und ihre Familie zu ergründen und stößt auf eine ergreifende Geschichte von wilden Herzen und leisem Schmerz, von unstillbarer Sehnsucht und der grenzenlosen Liebe einer Mutter zu ihrem Kind.


Autor*in / Hrsg.: Marjorie Celona
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Literatur aus: USA/Kanada
Weitere Informationen: Originaltitel: Y
Übersetzt von: Christel Dormagen
Umfang: 347 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.3 x 19.1 x 11.9 cm
Gewicht: 320 g 
Erscheinungsdatum: 19.05.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: