Mary Bauermeister: Ich hänge im Triolengitter. Mein Leben mit Karlheinz Stockhausen

Artikelnummer: 978-3-442-74574-6

Die 'amour fou' zweier Ausnahmekünstler.

10,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die 'amour fou' zweier Ausnahmekünstler.

Karlheinz Stockhausen, einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts, experimentierte bereits in den 50er Jahren mit elektronischer Musik und beeinflusste damit neben der E-Musik auch Popgruppen wie Pink Floyd und Kraftwerk sowie die Technomusik. Mary Bauermeister wirft in ihren Erinnerungen an Karlheinz Stockhausen erstmals einen ganz persönlichen Blick auf den großen Musiker. Sie schildert, wie sich beide in dieser prägenden Zeit künstlerisch beeinflusst haben, erzählt aber auch von bedingungsloser Liebe, Eifersucht und unerfüllt bleibenden Utopien, die diese außergewöhnliche Dreiecksbeziehung begleitet haben.


Autor*in / Hrsg.: Mary Bauermeister
Biografien von/über: Künstlerinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Weitere Informationen: Umfang: 336 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.7 x 18.7 x 11.8 cm
Gewicht: 350 g
Erscheinungsdatum: 10.06.2013

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: