Mary Miller: Süßer König Jesus

Artikelnummer: 978-3-8493-0311-2

Zwei Lolitas auf dem Rücksitz, die eine voller sexueller Neugier, die andere heimlich schwanger. Am Steuer: die religiösfundamentalistischen Eltern auf ihrem Weg nach Kalifornien - dem Weltuntergang entgegen.

19,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Zwei Lolitas auf dem Rücksitz, die eine voller sexueller Neugier, die andere heimlich schwanger. Am Steuer: die religiösfundamentalistischen Eltern auf ihrem Weg nach Kalifornien - dem Weltuntergang entgegen. Ein Buch von literarischer Wucht mit einem Plot, den sich die Coen-Brüder nicht besser hätten ausdenken können.

'Mary Miller. Der wohl heißeste Independent-Tipp aus Übersee.'
Krachkultur

'Mit dieser Autorin wird fortan zu rechnen sein!'
Peter Henning

Alissa Walser über »Süßer König Jesus«: Während ich las, und während ich übersetzte dachte ich an ein Buch das ich vor Jahren gelesen hatte: Die Selbstmordschwestern von Jeffrey Eugenides. Aus der Entfernung von knapp zehn Jahren, ohne erneut nachzulesen, ist mir diese Familie im Kopf, diese seltsamen Eltern, die versuchen, ihre rätselhaften Töchter vor allem zu bewahren, und beginnen, sie abzuschotten. Jetzt meine ich, Eugenides habe sich als Erzähler kaum in die Familie hineingewagt, immer erst beim Tod eines Mädchens ist er zur Stelle gewesen. Er erzählt die Geschichte mehr oder weniger von außen: Eine Schwester nach der andern bringt sich um. Mary Miller ist ihren weiblichen Heldinnen nah, näher, als Eugenides den seinen, sie erzählt von innen.

Autor*in / Hrsg.: Mary Millers
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Weitere Informationen: Originaltitel: The Last Days of California
Übersetzt von: Alissa Walser
Umfang: 254 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.4 x 22 x 14.4
Gewicht: 424 g
Erscheinungsdatum: 09.09.2013

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: