Mechthild Bereswill (Hrsg.): Geschlecht als sensibilisierendes Konzept

Artikelnummer: 978-3-7799-6005-8

In den versammelten Beiträgen wird Geschlecht als sensibilisierendes Konzept und als Kompass in einem Entdeckungszusammenhang eingesetzt.

24,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



In den versammelten Beiträgen wird Geschlecht als sensibilisierendes Konzept und als Kompass in einem Entdeckungszusammenhang eingesetzt. Die Kategorie Geschlecht weist so den Weg zu theoretischen Einsichten, ohne die Struktureigentümlichkeiten des konkreten empirischen Feldes oder Falls vorab vollständig festzulegen. Die Bedeutung von Geschlecht für den jeweiligen Kontext wird dabei einerseits durch eine konkrete theoretische Brille konzipiert oder dekonstruiert und andererseits aus der Empirie rekonstruiert.

Inhalt

Geschlecht als sensibilisierendes Konzept

PDF
Inhalt

Leseprobe

Geschlecht als sensibilisierendes Konzept

PDF
Leseprobe

Autor*in / Hrsg.: Mechthild Bereswill
Details: Einbandart: kartoniert
Umfang: 176 S.
Format (T/L/B): 1 x 23 x 15 cm
Gewicht:: 293 g
Erscheinungsdatum: 17.01.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: