Meg Rosoff, Anke Faust: Ferien für alle Felle

Artikelnummer: 978-3-7373-4174-5

Endlich Sommerferien! Doch Familie Peachey kann sich nicht auf ein Urlaubsziel einigen. Betty will am liebsten zelten gehen, aber Papa Peachey ist überzeugt, dass in der Wildnis schreckliche Gefahren lauern. Ollie interessiert nur, ob es eine Disko gibt, und Ava hat ihre Nase tief in Philosophiebücher gesteckt.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

10,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die etwas andere Hundegeschichte - wer erzieht hier eigentlich wen?

Endlich Sommerferien! Doch Familie Peachey kann sich nicht auf ein Urlaubsziel einigen. Betty will am liebsten zelten gehen, aber Papa Peachey ist überzeugt, dass in der Wildnis schreckliche Gefahren lauern. Ollie interessiert nur, ob es eine Disko gibt, und Ava hat ihre Nase tief in Philosophiebücher gesteckt. Das kann ja heiter werden ... Zum Glück ist da noch Mister Tavish, der ungewöhnlichste Hund, den es je gab. Er ist der Familie Peachey immer einen Schritt voraus und entwickelt heimlich einen Plan, der die Familie dazu bringt, den gemeinsamen Urlaub so richtig zu genießen.

Eine liebevoll-hintersinnige Hundegeschichte für die ganze Familie - mit vielen lustigen Bildern von Anke Faust

Alle Bände der Serie:
Band 1: »Glück für alle Felle«
Band 2: »Ferien für alle Felle«

Autor*in / Hrsg.: Meg Rosoff
Illustrator*in: Anke Faust
Kinderbuch zu: Familie & Zusammenleben
Details: Für alle Felle 2
Originaltitel: McTavish Goes Wild
Übersetzt von: Brigitte Jakobeit
Einbandart: gebunden
Umfang: 112 S., 42 s/w Fotos
Format (T/L/B): 1.4 x 22.1 x 14.7 cm
Gewicht: 249 g
Lesealter: 8+
Erscheinungsdatum: 25.03.2020
Leseprobe:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: