Melanie Laibl, Michael Roher: Prinzessin Hannibal

Artikelnummer: 978-3-903081-12-3

Prinz Hannibal Hippolyth Hyazinth hat keine Lust auf Zinnsoldaten, Kettenhemden und Säbelschwingen. Wa-rum darf er nicht so sein wie seine sieben Schwestern? Aber alle Ratschläge, die er einholt, wie man denn nun eine Prinzessin wird, machen ihn nur noch ratloser. Bis Hannibal schließlich erkennt, dass er die Prinzessin in sich selbst zum Lodern bringen muss.
Kategorie(n):

22,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Prinz Hannibal Hippolyth Hyazinth hat keine Lust auf Zinnsoldaten, Kettenhemden und Säbelschwingen. Warum darf er nicht so sein wie seine sieben Schwestern? Aber alle Ratschläge, die er einholt, wie man denn nun eine Prinzessin wird, machen ihn nur noch ratloser. Bis Hannibal schließlich erkennt, dass er die Prinzessin in sich selbst zum Lodern bringen muss.

Zur Erfüllung von Hannibals Herzenswunsch trommeln Melanie Laibl und Michael Roher die Urgesteine der Mär-chenwelt zusammen: In diesem Bilderbuch für Klein und Groß trifft ein frecher Erzählton auf eine erfrischende Bildsprache, Opulenz auf Schnörkellosigkeit und so manches Rollenbild auf seine Neuinterpretation. Prinzessin Hannibal ist eine Verkleidungsgeschichte mitten aus dem kindlichen Leben. Und vielleicht ein bisschen mehr.

Autor*in / Hrsg.: Melanie Laibl
Illustrator*in: Michael Roher
Kinderbuch zu: Geschlechtsidentitäten Prinz/Prinzessin
Details: Umfang: 32 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1 x 28.7 x 18.7 cm
Gewicht: 346 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 25.03.2017

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: