Mirjam Mous: Paradise Project - Der Schein lügt

Artikelnummer: 978-3-401-60431-2

Mink ist entsetzt, als er bei einem Spaziergang den Journalisten Herman van Romondt tot in einem Flussbett findet. Noch am Vormittag hatte Mink ihn während seines Schulpraktikums in der Redaktion getroffen. Dabei hatte der Journalist ihm anvertraut, dass er gerade an einer richtig großen Sache dran ist. Aber was noch viel schlimmer ist: Herman ist der Lieblingsonkel von Jool, Minks bester Freundin.
Kategorie(n):

13,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Mink ist entsetzt, als er bei einem Spaziergang den Journalisten Herman van Romondt tot in einem Flussbett findet. Noch am Vormittag hatte Mink ihn während seines Schulpraktikums in der Redaktion getroffen. Dabei hatte der Journalist ihm anvertraut, dass er gerade an einer richtig großen Sache dran ist. Aber was noch viel schlimmer ist: Herman ist der Lieblingsonkel von Jool, Minks bester Freundin. Wie soll er ihr das nur beibringen? Denn eins ist Mink sofort klar: Jools Onkel ist nicht einfach in den Fluss gefallen und ertrunken. Ob diese 'große Sache' etwas mit seinem Tod zu tun hat?

Autor*in / Hrsg.: Mirjam Mous
Jugendbuch zu: Krimis & Thriller
Details: Originaltitel: Het Eos-project
Übersetzt von: Verena Kiefer
Umfang: 288 S.
Einband: Paperback
Format (T/L/B): 3 x 21.7 x 13.8 cm
Gewicht: 455 g
Lesealter: 12+
Erscheinungsdatum: 15.06.2018
Rezension bei kidsbestbooks:

Mink ist entsetzt, als er bei einem Spaziergang den Journalisten Herman van Romondt tot in einem Flussbett findet. Noch am Vormittag hatte Mink ihn während seines Schulpraktikums in der Redaktion getroffen. Dabei hatte der Journalist ihm anvertraut, dass er gerade an einer richtig großen Sache dran ist. Aber was noch viel schlimmer ist: Herman ist der Lieblingsonkel von Jool, Minks bester Freundin. Wie soll er ihr das nur beibringen?

Denn eins ist Mink sofort klar: Jools Onkel ist nicht einfach in den Fluss gefallen und ertrunken. Ob diese "große Sache" etwas mit seinem Tod zu tun hat? Als sich Mink und Jool gemeinsam mit ihrem Freund Seb auf die Suche nach Antworten machen, geraten Mink und Jool schon bald darauf in ein lebensgefährliches Intrigenspiel.

In diesem spannenden Krimi geht es um das Thema Umweltgifte, unsachgemäße Entsorgung, Betrug, Erpressung und die skrupellosen Bereicherungen durch einen Investor, dem das Wohl der Bewohner auf der kontaminierten Fläche gleichgültig ist. Wieder ist Mirjam Mous ein packender Krimi mit authentisch wirkenden Figuren gelungen. Die Spannung wird kontinuierlich aufrechterhalten und man zittert mit der Hauptfigur Mink bis zum Ende der Geschichte mit.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: