Morgan Daimler: Irlands Göttinnen & Götter - Alles über die Túatha Dé Danann und andere Gottheiten der Grünen Insel

Artikelnummer: 978-3-95447-435-6

Ein prägnanter Leitfaden zu den Göttern und Göttinnen des heidnischen Irlands, ihrer Geschichte, Mythologie und Symbolik.

~ LESEPROBE ~

14,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein prägnanter Leitfaden zu den Göttern und Göttinnen des heidnischen Irlands, ihrer Geschichte, Mythologie und Symbolik.

Haben Sie das auch schon erlebt? Sie sind ein Irland-Fan und möchten etwas über die irische Mythenwelt nachschlagen, aber es gibt kein Buch, das Ihnen kurz und bündig erklärt, wer da mit wem und warum zu welcher Zeit den Götterhimmel der Grünen Insel bevölkert hat. Uns ging es so und wir haben Abhilfe geschaffen - dank der großartigen Morgan Daimler, einer der wichtigsten Expertinnen für das irische Heidentum.

Die Götter und Göttinnen Irlands, die in der Vergangenheit verwurzelt waren und heute noch in der Welt aktiv sind, waren schon immer mächtige Kräfte, die segnen oder herausfordern können. Bisher war es jedoch kaum möglich, Informationen über sie zu finden. Dieser kurze Einführungstext befasst sich mit einer Vielzahl verschiedener irischer Gottheiten, die weit verbreitet sind, von ihren alten Wurzeln bis zu den modernen Mythen - verbunden mit ihrer Würdigung - und das alles im Stil einer Enzyklopädie, die zum Schmökern einlädt.

»Ich heiße Morgan Daimler. Seit 1991 bin ich eine Weiße Hexe und folge meiner Bestimmung, die auf dem mit neoheidnischer Hexerei vermischten Weg der Feen beruht. Ich liebe es, andere Wege und andere Lebensweisen zu studieren und diskutiere gerne über Religion, Philosophie und Spiritualität mit Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ich versuche in der heidnischen Gemeinschaft aktiv zu bleiben und bin immer daran interessiert zu hören, was andere Leute so machen

Autor*in / Hrsg.: Morgan Daimler
Land im Fokus: Irland
Religion: Spiritualität
weitere Themen: Göttinnen Hexen
Details: Originaltitel: Gods and Goddesses of Ireland 
Einbandart: kartoniert
Umfang: 144 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 21 x 13.5 cm
Gewicht: 207 g
Erscheinungsdatum: 27.02.2020
Leseprobe:
»Mit Irlands Göttinnen und Götter hat Morgan Daimler eine umfassende Studie der heidnischen irischen Gottheiten geschrieben und sie in einen sinnvollen Zusammenhang gestellt - statt einfach nur eine Sammlung 'keltischer' Götter zu präsentieren. Die Götter Irlands sind eine komplexe Gesellschaft, und die Details in diesem kleinen Buch ermöglichen einen wertvollen Einstieg für alle, die nach kurz gefassten, präzisen Informationen suchen und sich durch akademischere Werke eher abgeschreckt fühlen. Die wilde Szenerie Irlands bietet viele überaus magische Orte, und der Autorin ist es gelungen, diese mystische Atmosphäre in ihre reizvollen Beschreibungen der Götter einfließen zu lassen, die auf den Bergen, in den Tälern und an den Seen dieser Landschaft herrschten, kämpften und liebten. Allen, die den Spuren dieser Götter folgen möchten, ist dieses kleine Buch sehr zu empfehlen.« Mélusine Draco, Autorin von The Secret People und der Buchreiche Traditional Witchcraft

»Morgan Daimlers Buch eignet sich perfekt für alle, die sich zu den irischen Gottheiten hingezogen fühlen. Es enthält nicht nur Informationen über die bekannteren Göttinnen und Götter, sondern auch über weniger geläufige wie Medb und Crom Cruach. Im Stil eines Lexikons geschrieben, ist das Buch sehr geeignet für Leser, die wichtiges Grundwissen suchen. Für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten, gibt es zu jeder Gottheit eine Liste mit weiterführender Literatur. Wie immer schreibt Morgan Daimler klar, prägnant und basierend auf gründlicher Recherche. Die Lektüre ist eine wahre Freude. Es ist das Buch, nach dem ich vor zwanzig Jahren gesucht habe!« Jane Brideson, Künstlerin und Autorin des Blogs The Ever-Living Ones - Irish Goddesses & Gods in Landscape, Myth & Custom

»Morgan Daimler hat eine exzellente Einführung zu den Göttern Irlands verfasst, in einem leicht zugänglichen Lexikon-Format. Sie bietet wertvolle Informationen zu vielen Göttinnen und Göttern, einschließlich Literaturhinweisen und Vorschlägen für Opfergaben und Rituale, die sich an jene Leserinnen und Leser wenden, die gerade erst mit der Reise in die irische Spiritualität beginnen. Sehr empfehlenswert.« Erynn Rowan Laurie, Autorin der Bücher Ogam: Weaving Word Wisdom und The Well of Five Streams: Essays on Celtic Paganism

»Dieses Buch ist ein dringend benötigtes Nachschlagewerk, das den Praktizierenden des irischen Heidentums grundlegende Informationen zu ihrem Pantheon bietet. Zweifellos wird es zum kostbaren Schatz für Generationen von Lesern werden.« Segomâros Widugeni, früher Aedh Rua, Autor des Buches The Celtic Flame

»Morgan Daimler ist stets meine erste Quelle, was das irische Heidentum angeht. Ich werde dieses Buch meiner wachsenden Sammlung ihrer wunderbaren Werke hinzufügen, in denen ich regelmäßig nachschlage. Es werden darin alle bekannten irischen Gottheiten behandelt, und einige, von denen Sie vermutlich noch nie gehört haben. Hier werden sie alle detailliert vorgestellt. Sie finden darin zu jeder Gottheit faszinierende Geschichten und historische Informationen, einschließlich Korrespondenzen, Symbolen und Quellenangaben. Alles leicht verständlich und auf das Wesentliche beschränkt dargestellt. Sehr zu empfehlen!« Rachel Patterson, Autorin von The Cailleach, Arc of the Goddess, The Art of Ritual und anderen Büchern zum Thema Hexenkunst

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: