Naomi Klein: NO LOGO. Der Kampf der Global Players um Marktmacht - Ein Spiel mit vielen Verlierern und wenigen Gewinnern

Artikelnummer: 978-3-596-03127-6

Die führende Intellektuelle unserer Zeit und Bestsellerautorin Naomi Klein offenbart die Machenschaften multinationaler Konzerne hinter der Fassade bunter Logos. Der von ihr propagierte Ausweg aus dem Markendiktat ist eine Auflehnung gegen die Täuschung der Verbraucher, gegen menschenunwürdige Arbeitsbedingungen, Zerstörung der Natur und kulturellen Kahlschlag.

12,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



+++ Der Klassiker der Globalisierungskritik und Bestseller, jetzt im FISCHER Taschenbuch +++

Die führende Intellektuelle unserer Zeit und Bestsellerautorin Naomi Klein offenbart die Machenschaften multinationaler Konzerne hinter der Fassade bunter Logos. Der von ihr propagierte Ausweg aus dem Markendiktat ist eine Auflehnung gegen die Täuschung der Verbraucher, gegen menschenunwürdige Arbeitsbedingungen, Zerstörung der Natur und kulturellen Kahlschlag.

Denn durch ihre Demystifizierung verlieren die großen, global agierenden Marken an Glanz und Macht - zum Wohle aller.

"Naomi Klein, die Ikone der Globalisierungsgegner" Die Zeit, Thomas Fischermann, 6.9.2007

"Eine brillante Mischung aus Journalismus, Theorie und autobiografischen Einsprengseln. Statt zu moralisieren und zu agitieren, lässt Klein lieber die Fakten für sich sprechen." Der Spiegel



Autor*in / Hrsg.: Naomi Klein
politische Themen: Globalisierung Kapitalismuskritik
Weitere Informationen: Fischer TB/Schatzinsel Bd. 3127
Originaltitel: No Logo.Taking Aim at the Brand Bullies
Übersetzt von: Schlatterer Heike, Helmut Dierlamm
Umfang: 528 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 3 x 19 x 12.5 cm
Gewicht: 391 g 
Erscheinungsdatum: 23.04.2015

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: