Ola Woldanska-Plocinska: Tiere haben Rechte. Wir fordern Respekt!

Artikelnummer: 978-3-407-75566-7

Wir Tiere wollen auch einfach mal unsere Ruhe! Wusstest ihr, dass den Vögeln euer Brot nicht bekommt? Könnt ihr euch vorstellen, wie beengt eure Stadtwohnung für den Husky ist? Dass bei eurem alljährlichem Feuerwerk einigen von uns fast die Ohren abfallen? Und wie kommt es eigentlich, dass Kühe in Indien als heilig gelten und hier als Milchautomaten dienen?

~ LESEPROBE ~

16,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Wir Tiere wollen auch einfach mal unsere Ruhe! Wusstest ihr, dass den Vögeln euer Brot nicht bekommt? Könnt ihr euch vorstellen, wie beengt eure Stadtwohnung für den Husky ist? Dass bei eurem alljährlichem Feuerwerk einigen von uns fast die Ohren abfallen? Und wie kommt es eigentlich, dass Kühe in Indien als heilig gelten und hier als Milchautomaten dienen?
Wir haben da mal ein paar Vorschläge vorbereitet, was ihr besser machen könnt. Hier erfahren Menschen einiges über uns Tiere und darüber, wie sich unser Zusammenleben über die Jahrhunderte verändert hat. Zeit, dass wir miteinander reden!

Leseprobe

Tiere haben Rechte

PDF
Leseprobe

Illustrator*in: Ola Woldanska-Plocinska
Kinderbuch zu: Natur und Umwelt
Details: Originaltitel: Zwierzokracja
Übersetzt von: Marlena Breuer
Einbandart: gebunden
Umfang: 88 S., vierfarbige Illustrationen
Format (T/L/B): 1.5 x 28.2 x 21.5 cm
Gewicht: 620 g
Lesealter: 6+
Erscheinungsdatum: 12.02.2020

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: