Pamela Schoenewaldt: Die Tochter der Nachtigall

Artikelnummer: 978-3-95967-011-1

Cleveland, 1905. Als "Neapels Nachtigall" bezaubert die italienische Sängerin Teresa mit ihrer Stimme die Neue Welt. Aber ihre Tochter Lucia kennt auch die dunkle Seite ihrer Mutter, ihr unkontrolliertes Temperament, das sie beide gezwungen hat, aus Italien zu fliehen.

19,90 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein mitreißender Roman um zwei junge italienische Einwanderinnen in der Neuen Welt von Bestsellerautorin Pamela Schoenewaldt!

Cleveland, 1905. Als "Neapels Nachtigall" bezaubert die italienische Sängerin Teresa mit ihrer Stimme die Neue Welt. Aber ihre Tochter Lucia kennt auch die dunkle Seite ihrer Mutter, ihr unkontrolliertes Temperament, das sie beide gezwungen hat, aus Italien zu fliehen. Als Teresas Wahnhaftigkeit zum zweiten Mal alles zu zerstören droht, setzt Lucia sich zur Wehr: Sie will nicht länger der Spielball von Launen sein, sondern sich ihren Traum von Bildung und einem selbstbestimmten Leben erfüllen. Ein Traum, den sie mit denjenigen teilt, die in Zeiten der wachsenden Industrialisierung nach menschenwürdigen Bedingungen verlangen. Ein Lied von Recht und Respekt wird lauter ...

Autor*in / Hrsg.: Pamela Schoenewaldt
Belletristik: historischer Roman
Literatur zu: Migration und Exil
Weitere Informationen: Originaltitel: Swimming in the Moon
Übersetzt von: Andrea Schwinn
Umfang: 368 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 3.5 x 21 x 15 cm
Gewicht: 534 g
Erscheinungsdatum: 10.11.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: