Rita Laura Segato


Rita Laura Segato, geboren 1951 in Argentinien, ist emeritierte Professorin für Anthropologie und Bio­ethik der Universität Brasília, Brasilien. Sie promo­vierte in Anthropologie an der Queen's University Belfast, Nordirland und lehrte u. a. in Venezuela, Spanien, Chile sowie den USA und veröffentlichte zahlreiche Bücher. Parallel zu ihrem wissenschaftli­chen Schaffen engagiert sich Segato in vielfältigen Initiativen für Menschenrechte sowie feministi­schen Gruppen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1