Robert Starling: Kleiner Drache wird großer Bruder

Artikelnummer: 978-3-480-23666-4

Als seine kleine Schwester aus dem Ei schlüpft, steht Finns Welt Kopf. Auf einmal haben seine Eltern nur noch Augen für Baby Fine. Niemand kümmert sich mehr um ihn. Der kleine Drache hat ein ganz blödes Gefühl im Bauch, bis sein Papa ihm zeigt, wie sehr die kleine Fine ihren großen Bruder braucht.
Kategorie(n):

14,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein neues Geschwisterchen bekommen: einfühlsames Bilderbuch über den kindgerechten Umgang mit Ängsten und Eifersucht

Als seine kleine Schwester aus dem Ei schlüpft, steht Finns Welt Kopf. Auf einmal haben seine Eltern nur noch Augen für Baby Fine. Niemand kümmert sich mehr um ihn. Der kleine Drache hat ein ganz blödes Gefühl im Bauch, bis sein Papa ihm zeigt, wie sehr die kleine Fine ihren großen Bruder braucht. Und Finn wird bewusst, dass in der Drachenfamilie jetzt noch ein Herz mehr für ihn schlägt ?

Eine liebevolle Geschichte, die einfühlsam den Umgang mit schwierigen Gefühlen bei einem Geschwisterkind beschreibt. Dabei wird klar: Es ist vollkommen okay, Ängste zu haben und eifersüchtig zu sein. Um die Rolle als großer Bruder annehmen zu können, muss man nur darüber sprechen. Auch der kleine Drache vertraut sich seinem Papa an, um schließlich zu begreifen, dass die Eltern ihn immer noch genauso lieben und eine kleine Schwester zu haben, ein großes Glück ist.

Illustrator*in: Robert Starling
Kinderbuch zu: Geschwister Familie & Zusammenleben Alltag & kindliche Entwicklung
Details: Originaltitel: Fergal meets Fern
Übersetzt von: Sylvia Tress
Einbandart: gebunden
Umfang: 32 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 26.7 x 25.7 cm
Gewicht: 406 g
Lesealter: 3+
Erscheinungsdatum: 26.01.2021

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: