Rose Lagercrantz, Karen Krings: Glücklich ist, wer Dunne kriegt

Artikelnummer: 978-3-89565-369-8

Dunne hat Winterferien. Natürlich sehnt sie sich nach ihrer besten Freundin Ella Frida, die in den nächsten Tagen Geburtstag hat. Dunne muss einfach zu ihr nach Norrköping! Doch niemand hat Zeit, sie hinzufahren.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

12,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Dunne hat Winterferien. Natürlich sehnt sie sich nach ihrer besten Freundin Ella Frida, die in den nächsten Tagen Geburtstag hat. Dunne muss einfach zu ihr nach Norrköping! Doch niemand hat Zeit, sie hinzufahren: Dunnes Papa besucht gerade Verwandte in Italien, ihre Großmutter hat ihre Bridgefreundinnen zu Gast und Großvaters Auto ist kaputt. Da macht Großmutter einen verwegenen Vorschlag: Traut Dunne sich mit dem Zug zu fahren? Ganz allein? - Und ob!

Rose Lagercrantz erzählt im sechsten Band der Dunne-Reihe eine wahrhaftig rasante Geschichte rund um eine Zugfahrt im Schneesturm, die so ganz anders endet, als Dunne sich das vorgestellt hat.


Autor*in / Hrsg.: Rose Lagercrantz
Illustrator*in: Karen Krings
Kinderbuch zu: Jahreszeiten & Feste Freundschaft
Details: Originaltitel: Lycklig den, som Dunne får
Übersetzt von: Angelika Kutsch
Umfang: 192 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.2 x 21.7 x 15.3 cm
Gewicht: 474 g
Lesealter: 6+
Erscheinungsdatum: 16.07.2018

Rezension bei kidsbestbooks:

Dunne hat Winterferien. Natürlich sehnt sie sich nach ihrer besten Freundin Ella Frida, die in den nächsten Tagen Geburtstag hat. Dunne muss einfach zu ihr nach Norrköping! Doch niemand hat Zeit, sie hinzufahren. Dunnes Papa besucht gerade Verwandte in Italien, ihre Großmutter hat ihre Bridgefreundinnen zu Gast und Großvaters Auto ist kaputt. Da macht Großmutter einen verwegenen Vorschlag.

Traut Dunne sich mit dem Zug zu fahren? Ganz allein? - Und ob! Aber dann verläuft Dunnes Ausflug ganz anders, als sie sich gewünscht hat. Nicht nur das Empfangskomitee am Bahnhof fehlt, Dunnes Handy wird auch noch von zwei frechen Jungen gestohlen. Was nun?

Wieder einmal ist der Autorin Rose Lagercrantz eine warmherzige Geschichte mit Dunne, Ella Frida und all den anderen sympathischen Menschen in Dunnes Welt gelungen. Eine Geschichte über Kinderlachen, Kindersorgen und eine innige Freundschaft, die jedem Kind zu wünschen wäre.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: