Rotraud A. Perner: Die reuelose Gesellschaft

Artikelnummer: 978-3-7017-3317-0

Rotraud A. Perner begibt sich auf die Suche nach dem verlorenen Mut zur Verantwortung. Sie analysiert die Ursachen und beschreibt die Wege zu einer besseren, humaneren Gesellschaft.

23,50 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Es existieren Wege zu einer besseren, humaneren Gesellschaft.

Wir leben in einer Gesellschaft, in der Korruption, Betrug und Gewalt, rücksichtsloser Karrierismusund grenzenlose Gier von vielen unhinterfragt akzeptiert werden. Doch muss es so sein? Wo ist das individuelle und kollektive Verantwortungsgefühl geblieben? Wieso existiert immer weniger Unrechtsbewusstsein?

Rotraud A. Perner begibt sich auf die Suche nach dem verlorenen Mut zur Verantwortung. Sie analysiert die Ursachen und beschreibt die Wege zu einer besseren, humaneren Gesellschaft. Perner hat nicht nur eine der spannendsten Analysen der heutigen Zeit geschrieben, sondern zeigt die reinigende Kraft der Reue und die Vielfalt der Möglichkeiten einer Kultur der Wahrhaftigkeit auf.

Autor*in / Hrsg.: Rotraud A. Perner
Weitere Informationen: Umfang: 254 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 3 x 22.7 x 15
Gewicht: 575 g 
Erscheinungsdatum: 25.10.2013

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: