Sabina Altermatt: Anna Catrina - Tochter von Ilanz

Artikelnummer: 978-3-7466-3180-6

Anna Catrina wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Onkel in Graubünden auf, dem Einzigen, der Anna geblieben ist. Ihren Vater kennt sie nicht. Gemeinsam führen sie das Wirtshaus in Ilanz. Als Anna eine Stelle als Magd angeboten wird, ist sie froh, ihrem ärmlichen Leben entfliehen zu können.

12,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die Tochter aus Illanz

Anna Catrina wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Onkel in Graubünden auf, dem Einzigen, der Anna geblieben ist. Ihren Vater kennt sie nicht. Gemeinsam führen sie das Wirtshaus in Ilanz. Als Anna eine Stelle als Magd angeboten wird, ist sie froh, ihrem ärmlichen Leben entfliehen zu können. Eines Tages bekommt sie einen Hinweis auf den Verbleib ihres Vaters - anhand eines Amuletts hofft sie ihn zu finden. Doch dabei deckt sie Geheimnisse auf, die viele lieber im Verborgenen wüssten.

Die bewegende Geschichte einer rebellischen jungen Frau zu Beginn des 17. Jahrhunderts.

'Altermatts Stärke sind die Dialoge und konzise kleine Momentaufnahmen.'
TagesAnzeiger


Autor*in / Hrsg.: Sabina Altermatt
Belletristik: historischer Roman
Weitere Informationen: Ein historischer Roman
Aufbau TB Bd. 3180
Umfang: 320 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 3 x 19 x 11.5 cm
Gewicht: 320 g
Erscheinungsdatum: 12.10.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: