Sabine Fuchs (Hrsg.): Femme/Butch. Dynamiken von Gender und Begehren

Artikelnummer: 978-3-89656-275-3

Dieser Sammelband zeigt, was Femmes und Butches und ihre Dynamik ausmacht: Erotik, Ritual, Sexualität, Ästhetik und Politik, Widerstand gegen die Zwangsordnungen von Zweigeschlechtlichkeit und Cis-Heterozentrismus.

~ LESEPROBE ~

18,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Dieser Sammelband zeigt, was Femmes und Butches und ihre Dynamik ausmacht: Erotik, Ritual, Sexualität, Ästhetik und Politik, Widerstand gegen die Zwangsordnungen von Zweigeschlechtlichkeit und Cis-Heterozentrismus. Kurzum: eine Kultur der Wertschätzung von queerem Gender und Begehren - auch im Hinblick auf die vielsagenden Auseinandersetzungen von Butch/Femme mit unterschiedlichen Ausprägungen von Feminismus, historisch sowie aktuell.

Die 30 Beiträge beschäftigen sich mit der Erotik von Gender-Inszenierungen in lesbisch-queer-trans* Kontexten - mal literarisch, mal wissenschaftlich, mal autobiografisch, essayistisch, dokumentarisch. Dabei geht es um die kulturelle Repräsentation und die politische Anerkennung einer weitgehend marginalisierten erotischen Kultur.

Leseprobe

Femme/Butch

PDF
Leseprobe

Autor*in / Hrsg.: Sabine Fuchs
Perspektiven: femme queer lesbisch trans*
Details: Einbandart: kartoniert
Umfang: 400 S.
Format (T/L/B): 3 x 20.5 x 12.5 cm
Gewicht: 397 g
Erscheinungsdatum: 26.11.2020

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: