Sabine Städing: Petronella Apfelmus - Schnattergans und Hexenhaus

Artikelnummer: 978-3-414-82514-8

Alles grünt und blüht in Petronellas Garten - doch nach einem Frühjahrssturm ist an einem der Apfelbäume ein Ast abgeknickt. Als Helfer für die schwere Aufräumarbeit engagiert die kleine Hexe einen Gartenzwerg. Doch schon bald zeigt sich, dass der eifrige Zwerg seine ganz eigenen Vorstellungen hat, wie ein Garten in Ordnung zu halten ist.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

13,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Alles grünt und blüht in Petronellas Garten - doch nach einem Frühjahrssturm ist an einem der Apfelbäume ein Ast abgeknickt. Als Helfer für die schwere Aufräumarbeit engagiert die kleine Hexe einen Gartenzwerg. Doch schon bald zeigt sich, dass der eifrige Zwerg seine ganz eigenen Vorstellungen hat, wie ein Garten in Ordnung zu halten ist.

Während Petronella und die Apfelmännchen sich mit dem kleinen Kerl rumschlagen müssen, steht für die Kuchenbrands der erste gemeinsame Sommerurlaub seit Langem an. Lea und Luis freuen sich auf die Ferien auf dem Bauernhof und sind begeistert, dem Bauern zur Hand gehen zu können. Doch dann bekommen sie mit, dass die beiden Gänse auf dem Hof als Martinsgänse verkauft werden sollen. Das kann doch nicht wahr sein! Die Zwillinge beschließen, dass die Gänse unbedingt gerettet werden müssen - und rufen ihre Freundin Petronella zur Hilfe.


Autor*in / Hrsg.: Sabine Städing
Illustrator*in: Sabine Büchner
Kinderbuch zu: Hexe und Zauber*in
Details: Petronella Apfelmus 6
Umfang: 208 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2 x 22 x 15.2 cm
Gewicht: 385 g
Lesealter: 8+
Erscheinungsdatum: 28.09.2018
Rezension bei kidsbestbooks:

Die Sommerferien beginnen und die Kuchenbrand-Zwillinge Lea und Luis fahren auf den Bauernhof. Kurz bevor es losgeht, drückt Petronella Apfelmus ihnen ein Tütchen mit Milchstraßenstreuseln in die Hand, mit denen die Kinder jederzeit Hexenhilfe herbeirufen können. Eine sehr gute Idee, denn als Lea und Luis auf dem Bauernhof von Bauer Erdmann ankommen, lernen sie nicht nur die freundlichen Tiere des Bauernhofs, sondern auch zwei Kinder kennen, die hier ebenfalls Urlaub machen.

Rita und Knut Brummmund ärgern, wo sie nur können, und stecken bei einem Ausflug in die Heide fast den Wald in Brand. Außerdem haben sie beim Heidelbeerenpflücken einen Heidelbären mitsamt den Heidelbeeren entführt. Lea und Luis haben einen genialen Plan, um den Heidelbären vor den beiden Kindern zu retten. Aber als die Gänse Frida und Fritz ausgerechnet an die Familie Brummmund verkauft werden sollen, brauchen die beiden sofort Petronellas Hilfe!

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: