Sacha Goerg: Das Mädchen aus dem Wasser

Artikelnummer: 978-3-95640-136-7

Eine junge Frau steigt als Junge verkleidet aus einem See. An der Steilküste ragt ein luxuriöses, modernistisches Gebäude aus der wilden Küstenlandschaft. Völlig durchnässt nähert sie sich dem Haus zu und bittet unter dem Vorwand, sie habe einen Tretbootunfall gehabt, um Einlass. Aber mit welchen Hintergedanken gibt sie vor, ihr Name sei Damien?

24,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Eine junge Frau steigt als Junge verkleidet aus einem See. An der Steilküste ragt ein luxuriöses, modernistisches Gebäude aus der wilden Küstenlandschaft. Völlig durchnässt nähert sie sich dem Haus zu und bittet unter dem Vorwand, sie habe einen Tretbootunfall gehabt, um Einlass. Aber mit welchen Hintergedanken gibt sie vor, ihr Name sei Damien? Und was verbindet sie mit dieser Familie, deren Vater, ein bekannter Architekt, kürzlich verstorben ist? Auch er scheint ein Geheimnis gehabt zu haben.

Mit leichtem Strich erzählt Sacha Goerg von der intimen Identitätssuche einer ähnlich geheimnisvollen Frauenfigur wie in ROSES LÄCHELN.

Illustrator*in: Sacha Goerg
Details: Originaltitel: La Fille de l'eau
Übersetzt von: Ulrich Pröfrock
Umfang: 160 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.5 x 23.9 x 18.2 cm
Gewicht: 626 g
Erscheinungsdatum: 30.10.2017

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: