Sandra Grimm, Lena Ellermann: Warum gibt es eigentlich Streit?

Artikelnummer: 978-3-551-25075-9

Überall gibt es manchmal Streit: Geschwister streiten sich, Freunde streiten sich, Eltern streiten sich, Eltern und Kinder streiten sich, Nachbarn streiten sich ... Streit ist ganz normal. Doch deshalb ist es nicht schön sich zu streiten. Warum gibt es Streit? Worüber streiten wir uns? Wie fühlt sich Streit an? Und wie vertragen wir uns wieder?

15,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: z.Z. nicht lieferbar



Vom Streiten und Vertragen

Überall gibt es manchmal Streit: Geschwister streiten sich, Freunde streiten sich, Eltern streiten sich, Eltern und Kinder streiten sich, Nachbarn streiten sich ... Streit ist ganz normal. Doch deshalb ist es nicht schön sich zu streiten. Warum gibt es Streit? Worüber streiten wir uns? Wie fühlt sich Streit an? Und wie vertragen wir uns wieder?

All diese Fragen werden in diesem Buch für Kita-Kinder beantwortet. Mit Hilfe der Streitzwerge lernen Kinder ab vier Jahren, welche Streit-Regeln es gibt und wie sich Streit verhindern lässt.

Das großformatige Buch eignet sich besonders gut zum gemeinsamen Angucken. Zu Hause oder in der Kita. Auf den wimmeligen Bildern gibt es viel zu entdecken und jede Seite steckt voller Gesprächsanlässe.

"Ein vielfältiges Buch, das die Diversität unserer Gesellschaft abbildet und nicht nur Kinder einlädt, vom kleinen Streit einzelner Personen bis hin zu globalen Streitigkeiten zu philosophieren und Inhalte zur reflektieren."

Autor*in / Hrsg.: Sandra Grimm
Illustrator*in: Lena Ellermann
Kinderbuch zu: Freundschaft Alltag & kindliche Entwicklung Kinder of Color
Details: Einbandart: gebunden
Umfang: 32 S., Farbig illustriert
Format (T/L/B): 1 x 28.5 x 28.5 cm
Gewicht: 534 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 29.07.2021

Dieses Buch wird aufgrund seiner Größe als Päckchen verschickt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten