Sara Paretsky: Altlasten

Artikelnummer: 978-3-86754-244-9

Es beginnt mit dem Einbruch in ein Fitness­studio: V. I. Warshawskis Nichte Bernie glaubt, dass der Bruch dem verschwundenen afroamerikanischen Trainer und Filmemacher August Veriden angehängt werden soll. Sie bekniet V. I., den jungen Mann zu suchen. Warshawski folgt einer Spur zu der alten Schauspielerin Emerald Ferrings, doch die ist verreist.

24,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Es beginnt mit dem Einbruch in ein Fitness­studio: V. I. Warshawskis Nichte Bernie glaubt, dass der Bruch dem verschwundenen afroamerikanischen Trainer und Filmemacher August Veriden angehängt werden soll. Sie bekniet V. I., den jungen Mann zu suchen. Warshawski folgt einer Spur zu der alten Schauspielerin Emerald Ferrings, doch die ist verreist - nach Kansas, mit Veriden, der angeblich eine Doku über sie drehen will. Und da reißt die Fährte ab.
Die Chicagoer Detektivin bricht auf nach Kansas, ins Land der Tornados und der Bibelgruppen, wo Emerald Ferrings aufgewachsen ist. Zwischen Militärbasen, stillgelegten Raketensilos und blitzsauberen Colleges sucht Warshawski nach dem ungleichen Duo und erfährt, dass die Schauspielerin drei Dekaden zuvor bei Anti-Raketen-Protesten eine umstrittene Rolle gespielt hat. Aber noch ehe sie diesem Politikum nachgehen kann, stößt V. I. auf eine Leiche ...

Ein opulenter Hardboiled-Kriminalroman voller spannender Twists und Figuren, komplex, rasant und bei aller Brisanz des Themas unglaublich kurzweilig.

Autor*in / Hrsg.: Sara Paretsky
Details: Ariadne 1244
Übersetzt von: Laudan & Szelinski
Einbandart: gebunden
Umfang: 544 S.
Format (T/L/B): 4.2 x 18.7 x 12.4 cm
Gewicht: 529 g
Erscheinungsdatum: 06.04.2020

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: