Sarah Hinzpeter, Christine Wolf: Katuscha

Artikelnummer: 978-3-9814332-0-3

Gefühle kann man nicht sehen, aber sie machen ganz verrückte Dinge mit dem Körper. Katuscha wundert sich, was für ein Kuddelmuddel die heute Morgen anrichten.Vom Kopf bis zum großen Zeh. Irgendwie ungewöhnlich, aber schön zugleich. Was ist da denn los?
Kategorie(n):

16,80 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Gefühle kann man nicht sehen, aber sie machen ganz verrückte Dinge mit dem Körper. Katuscha wundert sich, was für ein Kuddelmuddel die heute Morgen anrichten.Vom Kopf bis zum großen Zeh. Irgendwie ungewöhnlich, aber schön zugleich. Was ist da denn los?

Das Mädchen Katuscha wacht morgens mit einem eigenartigen Gefühl auf. Sie weiß nicht, was dieses Gefühl bedeuten mag, weiß aber, dass es etwas ganz besonderes sein muss.

Über eindrucksvolle Bilder und liebevoll formulierte Gedanken verfolgt der Leser eine facettenreiche Reise durch die bunten Emotionswelten von Katuscha.

Dabei kommt sie diesem einen Gefühl zwar immer sehr nah, doch im letzten Moment weiß sie, dass es etwas anderes sein muss. Die Erinnerung an ihre Oma gibt ihr unterdessen das Vertrauen auf ihr Bauchgefühl zu hären. Das tut sie. So ist dieses kleine Mädchen am Ende dieser Geschichte Überwältigt, wie einfach die Auflösung dieser intensiven Suche ist.

Denn es ist das Gefühl, was jeder kennt, wenn man am Morgen seines eigenen Geburtstages aufwacht und die Vorfreude einen ganz durcheinander bringt.

Buchempfehlung der Fachstelle KINDERWELTEN für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung (http://www.kinderwelten.net)

"Das Mädchen Katuscha wacht eines Morgens auf und merkt, dass irgendetwas nicht stimmt. Sie fühlt sich komisch und versucht, dem Gefühl auf die Spur zu kommen, indem sie ihren Körper vom Kopf bis zum Zeh in Gedanken durchgeht: Hat sie sich vielleicht nachts das Bein gebrochen? Nein, das geht ja wohl nicht. Es ist eher ein Gefühl wie 'Kribbelschwitz', wie im Schwimmbad im tiefen Wasser, schön und aufregend zugleich. Katuscha erinnert sich an den Rat ihrer Oma: 'Alles hat seinen Sinn, hör auf deinen Katuschabauch, vertrau dir.' Und so gelingt es Katuscha irgendwann, ihr Gefühl einzuordnen: 'Ja, das ist Vorfreudebauchflattern, heut ist mein Geburtstag!'.
Kinder nehmen Gefühle oft stark über den Körper wahr - so wie Katuscha, die im Geist überprüft, mit welchem Körperteil ihr selts ames Gefühl zusammenhängen könnte. Die lebendigen Illustrationen bestehen aus einer Kombination von Holzschnitt und Federzeichnungen und zeigen Katuschas Gefühle anschaulich. Das Buch verdeutlicht, dass es wichtig ist, seine eigenen Gefühle ernst zu nehmen , ihnen nachzuspüren und Raum zu geben." (KINDERWELTEN)

Autor*in / Hrsg.: Sarah Hinzpeter
Illustrator*in: Christine Wolf
Kinderbuch zu: Jahreszeiten & Feste Alltag & kindliche Entwicklung Gefühle
Details: Umfang: 32 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.1 x 32.3 x 21.5 cm
Gewicht: 453 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 01.06.2011

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: