Federico Jeanmaire: Richtig hohe Absätze

Artikelnummer: 978-3-293-20863-6

Die junge Su Nuam lebt in einem China, das ihr völlig fremd ist. Aufgewachsen in Buenos Aires, musste sie die Stadt und ihre Freunde eines Tages fluchtartig verlassen. Als sie wieder nach Argentinien reist, wird ihr Tagebuch zum Hüter eines dramatischen Geheimnisses - denn Su Nuam muss sich zwischen Rache und Gerechtigkeit entscheiden.

~ LESEPROBE ~

11,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



'Im Leben von jedem kommt, glaube ich, irgendwann der Moment, in dem er weiß, wer er ist.'

Die junge Su Nuam lebt bei ihren Großeltern in China. In einem China, das ihr völlig fremd ist. Am Verkaufsstand ihres Großvaters schreibt sie zwischen Schüsseln voller Kröten und Schlangen ihre Ängste und Zweifel in ihr Spanischheft. In Buenos Aires aufgewachsen, saß Su Nuam jeden Nachmittag auf derselben verwitterten Kiste und begutachtete die Menschen und den heruntergekommenen Platz vor dem Laden ihres Vaters - bis der Vater ermordet wird und sie die Stadt, das Land und ihre Freunde fluchtartig verlassen muss. Als sie schließlich zusammen mit ihrem Großvater wieder nach Argentinien reist, wird ihr Spanischheft zum Hüter eines dramatischen Geheimnisses - denn Su Nuam muss ihre Kindheit hinter sich lassen und sich zwischen Rache und Gerechtigkeit entscheiden.

Autor*in / Hrsg.: Federico Jeanmaire
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Details: Originaltitel: Tacos altos
Übersetzt von: Peter Kultzen
Unionsverlag TB Bd. 863
Einbandart: kartoniert
Umfang: 150 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 19 x 11.5 cm
Gewicht: 168 g
Erscheinungsdatum: 16.09.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: