Saralisa Volm, Britta Helbig (Hrsg.): bitch MATERial - Mutter.schafft.neu.denken.

Artikelnummer: 7673

bitch MATERial feiert die Mutter und damit alle Eltern als Schaffende. Mütter kreieren Kinder, Kunst, Karrieren und Veränderungen. Mütter kommen so vielgestalt daher, wie das Kunstbuch bitch MATERial, welches knapp 30 Künstler*innen und Autor*innen zusammenbringt um gängige Rollenklischees zu hinterfragen.

24,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage



Ein interdisziplinäres Kunstbuch in dem Bild & Text aufeinander treffen, um gemeinsam einen Dialog um die Diversität von Mutteridentitäten zu eröffnen

bitch MATERial feiert die Mutter und damit alle Eltern als Schaffende. Mütter kreieren Kinder, Kunst, Karrieren und Veränderungen. Mütter kommen so vielgestalt daher, wie das Kunstbuch bitch MATERial, welches knapp 30 Künstler*innen und Autor*innen zusammenbringt um gängige Rollenklischees zu hinterfragen.

In dem Band finden sich Abbildungen zu vielfältigen künstlerischen Arbeiten - von der raumgreifenden Installation bis zum Gemälde - kombiniert mit berührenden Texten von Autor*innen.
Sie mäandern zwischen persönlichen Geschichten und gesellschaftlichem Aufbruch. Es geht um Ausdehnung im Gegensatz zur Beschränkung und um die wichtigen Fragen: Was macht Mutterschaft aus? Wer wickelt? Kann Mama einen Porno drehen? Wie sehr dürfen Mutterbilder von der Norm abweichen? Wer bin ich? Kann auch ein Mann Mutter sein? Kann ein Kind drei Mütter haben? Darf Papa einen Rock tragen? Was macht eine gute Mutter aus? Hot chicks. Rabeneltern. Muttertiere. Väter. Working mums. Party Girls. Löwenmütter. Alle finden in diesem Buch ihren Platz.

Mit Werken und Beiträgen von:
Oda Jaune
René Schoemakers
Mathilde ter Heijne
Mirna Funk
Anke Stelling
Jen Ray
Lara Schnitger
Iris Schieferstein
Tracey Snelling
Römer + Römer
Almagul Menlibayeva
Vera Kochubey
Vincent Dance Theater
Anina Brisolla
Miriam Lenk
Oliver Rath
Julija Goyd
GODsDOGs
Kirsten Becken
Bettina Moras
Various & Gould
Ruprecht von Kaufmann
Annique Delphine
Peter Wilde
Vera Schroeder
Courtney Kessel
Cornelia Renz
Katja Kipping
Rabea Edel
Thomas Lindemann u. Julia Heilmann
Britta Helbig
Saralisa Volm

bitch MATERial - Behind The Bitch: MiriamLenk from POISON Berlin on Vimeo.


Autor*in / Hrsg.: Saralisa Volm Britta Helbig
Familienthemen: Muttersein
Details: Sprache: Dt/Engl
Einband: Kartoniert
Umfang: 144 S.
Format: 24.0 x 16.0 x 1.5 cm
Gewicht: 460 g
Erscheinungsdatum: 20.03.2018

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: