Shary Reeves: Ich bin nicht farbig

Artikelnummer: 978-3-280-05558-8

Shary Reeves ist schwarz. Geboren ist sie in Deutschland. Ihr Vater war ein Philosophieprofessor aus Kenia, ihre Mutter stammt aus Tansania. Ihre Eltern trennten sich, als sie noch nicht geboren war. Sie kam in Köln zur Welt, die Mutter gab sie in eine Pflegefamilie ...

16,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Shary Reeves ist schwarz. Geboren ist sie in Deutschland. Ihr Vater war ein Philosophieprofessor aus Kenia, ihre Mutter stammt aus Tansania. Ihre Eltern trennten sich, als sie noch nicht geboren war. Sie kam in Köln zur Welt, die Mutter gab sie in eine Pflegefamilie, die auch Sharys jüngeren Bruder aufnahm. Die Pflegeltern waren weiß, bürgerlich, kinderreich. Sie machten keinen Unterschied zwischen den eigenen und den beiden schwarzen Pflegekindern, die wie Weiße aufwuchsen. Reeves wäre nie auf die Idee gekommen, dass sie anders ist - bis sie in die Schule kam. Das war ein großer Einschnitt in ihrem Leben. Und das Bewusstsein des Andersseins hat sie fortan immer begleitet.


Autor*in / Hrsg.: Shary Reeves
Biografien von/über: Musikerinnen Schauspielerinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Weitere Informationen: Umfang: 254 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.1 x 21.3 x 13.8 cm
Gewicht: 369 g
Erscheinungsdatum: 13.10.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: