Sibylle Berg: Vielen Dank für das Leben

Artikelnummer: 978-3-423-14341-7

Toto ist ein Wunder. Ein Waisenkind ohne klares Geschlecht. Zu dick, zu groß, im Suff gezeugt. Der Vater schon vor der Geburt abgehauen, die Mutter bald danach. Im kalten Sommer 1966 geboren, wandelt er durch die DDR, als ob es alles noch gäbe.

9,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Toto ist ein Wunder. Ein Waisenkind ohne klares Geschlecht. Zu dick, zu groß, im Suff gezeugt. Der Vater schon vor der Geburt abgehauen, die Mutter bald danach. Im kalten Sommer 1966 geboren, wandelt er durch die DDR, als ob es alles noch gäbe: Güte, Unschuld, Liebe. Warum, fragt er sich, machen die Menschen dieses Leben noch schrecklicher, als es schon ist? Toto geht in den Westen, wo der Kapitalismus zerstört, was der Sozialismus verrotten ließ. Nur zwei Dinge machen ihm Hoffnung - das Wiedersehen mit Kasimir und das Singen.

'Ein furios geschriebenes Plädoyer für die Andersartigkeit.' NZZ am Sonntag


Autor*in / Hrsg.: Sibylle Berg
Belletristik: zeitgenössischer Roman
weitere Themen: DDR
Weitere Informationen: Dtv TB Bd. 14341
Umfang: 395 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.2 x 19.2 x 12.1 cm
Gewicht: 339 g
Erscheinungsdatum: 01.10.2014

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: