Städtische Museen Heilbronn: Gnadenlos. Künstlerinnen und das Komische

Artikelnummer: 978-3-86832-136-4

Ob feine Ironie, absurder Witz oder anarchischer Humor - der Band Gnadenlos widmet sich den vielfältigen Erscheinungsformen des Komischen in Werken von Künstlerinnen.

36,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Katalog zur Ausstellung Heilbron/Bremen 2012/2013

Ob feine Ironie, absurder Witz oder anarchischer Humor - der Band Gnadenlos widmet sich den vielfältigen Erscheinungsformen des Komischen in Werken von Künstlerinnen. Präsentiert werden rund 70 Arbeiten namhafter Vertreterinnen der Avantgarde von der Klassischen Moderne bis heute, darunter VALIE EXPORT, Meret Oppenheim, Pipilotti Rist, Marianne Werefkin und viele andere. In ihren Arbeiten - Gemälden, Grafiken, Aquarellen, Collagen, Objekten, Fotografien, Performances, Filmen und Videos - tritt das Komische als subversive Strategie zutage, als scharfsinnige und unbarmherzige Reaktion auf Gesellschaft, Politik und Kunst. Ein ebenso vergnüglicher wie facettenreicher Einblick in die avantgardistische Praxis des Humors.

Leseprobe


~ LESEPROBE ~

Kunst: Skulptur Bildende Kunst Fotografie Video Performance
Weitere Informationen: U. Mitarbeit v.: Täuber/Walkensteiner-Preschl/Gundel u.a.
Umfang: 256 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.5 x 25 x 19.5
Gewicht: 810 g
Erscheinungsdatum: 15.12.2012

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: