Stephan Borchers: Das Jungs-Buch. Der ganze Kram, den du mit 14 wissen solltest

Artikelnummer: 978-3-86265-768-1

Ein Kompass durch die völlig durchgeknallte Welt von Liebe, Sex und Pubertät. Ein Buch speziell für Jungs um die 14!

~ LESEPROBE 1 ~   ~ LESEPROBE 2 ~

12,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein Kompass durch die völlig durchgeknallte Welt von Liebe, Sex und Pubertät. Ein Buch speziell für Jungs um die 14!

Für alle Probleme gibt es Eltern! Blöd nur, dass man(n) ab einem gewissen Alter lieber seine eigenen Antworten sucht - und oftmals nicht weiß, wo man sie findet!

Wie verliebt SIE sich in mich? Wie überlebe ich ein Date, ohne dass SIE davonrennt? Was kann ich mit meiner Zunge anstellen? Wie läuft das mit Petting und Sex? Was tun, wenn er da unten nicht stehen will? Wie verdammt werde ich cool? Was soll der Quatsch mit dem guten Benehmen? Warum sind meine Eltern immer so sagenhaft peinlich? Und am allerwichtigsten: Mädchen! Mädchen! Mädchen! Waren die nicht gestern noch "Igitt"?

In 14 Kapiteln liefert dieses Buch alles Wichtige, was ein Junge so braucht: ehrlich, direkt und ohne Tabus, witzig, ironisch, manchmal bissig, aber nie von oben herab. Ein Buch, das genauso dynamisch ist wie sein Leser...

DAS THEMA

Jungs mit 14 leben im täglichen Wahnsinn. Das Gehirn dreht testosterongetrieben am Rad, Gefühlswelten krachen aufeinander. Die Schule mutiert zum Irrenhaus, Lehrer sind ätzend, und Eltern kommen als ernst zu nehmende Gesprächspartner kaum noch infrage.

Was Jungs mit 14 also brauchen, ist ein ehrlicher Kompass, der ohne Umschweife vorgibt, wo es langgeht. Vor allem, wenn es um Liebe, Sex und Dating geht. Zeit also für den perfekten Kumpel, einen offenherzigen und kompetenten Wegbegleiter durch den Dschungel des Erwachsenwerdens.

Der Autor Stephan Borchers weiß als praktizierender Lehrer genau, was die Jungs von heute beschäftigt, und liefert einen unkonventionellen und politisch nicht immer ganz korrekten Ratgeber. Ob zum Durchlesen oder Nachschlagen oder Immer-wieder-drin-Schmökern - er bietet dem jugendlich-männlichen Leser dringend nötige Orientierung, ohne sich dabei anzubiedern.

DAS BUCH

Ratgeber für Jungs gibt es wie Sand am Meer. Doch meist richten sie sich eher an ihre Erzeuger als an die Betroffenen selbst. Stephan Borchers ändert diese Ausgangsposition: Der Erzähler spricht den Leser direkt an, (fast) gänzlich ohne pädagogischen Zeigefinger und dauernde "Du musst"-Attitüde.

Kurze, knackige Kapitel geben auf freche und lockere Art Antworten auf alle wichtigen (und unwichtigen) Fragen. Was Jungs mit 14 können sollten. Fakten über ihr bestes Stück. Wie Dating, Petting, French Kissing geht. Wie sie Langeweile überwinden. Wie sie sich wann und wieso falsch und richtig verhalten. Anmachsprüche, mit denen man garantiert erfolglos bleibt. Warum man von Alkohol nicht intelligent wird.

Kurzum: spritzige, hilfreiche Tipps und Hinweise zum Umgang mit Mädchen, dem eigenen Körper, zu Eltern, zu Schule, zu allem, was irgendwie wichtig ist. Kompakt, gebündelt, in klar verständlichen und leicht verdaulichen Lesehäppchen.

Leseprobe 1

Das Jungs-Buch

PDF
Leseprobe 1

Leseprobe 2

Das Jungs-Buch

PDF
Leseprobe 2

Autor*in / Hrsg.: Stephan Borchers
Jugendbuch zu: Sexualität & Aufklärung
Details: Umfang: 288 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.3 x 20 x 13 cm
Gewicht: 319 g
Erscheinungsdatum: 01.03.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: