Tabitha Suzuma: Broken - Der Moment, in dem du fällst

Artikelnummer: 978-3-7891-4754-8

Mathéos grosse Liebe ist Lola. Doch Mathéo ist auch Grossbritanniens Hoffnung auf olympisches Gold im Turmspringen. Und seine ehrgeizigen Eltern zeigen sich wenig begeistert über die Beziehung. Zum Glück ist Lolas Vater anders. Mit ihm versteht sich Mathéo blind. Doch dann gerät Mathéos Leben komplett aus den Fugen.
Kategorie(n):

17,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Mathéos grosse Liebe ist Lola. Doch Mathéo ist auch Grossbritanniens Hoffnung auf olympisches Gold im Turmspringen. Und seine ehrgeizigen Eltern zeigen sich wenig begeistert über die Beziehung. Zum Glück ist Lolas Vater anders. Mit ihm versteht sich Mathéo blind. Doch dann gerät Mathéos Leben komplett aus den Fugen. Nach einer Siegesfeier wacht er mit Verletzungen am ganzen Körper auf, ohne Erinnerung an die Nacht zuvor. Erst als er sich beim Turmspringen am Kopf verletzt, kommt die Erinnerung zurück. Er wurde überfallen und brutal vergewaltigt. Als Lola davon erfährt, bittet sie ihn, zur Polizei zu gehen. Doch Mathéo hat ihr eines verschwiegen. Er kennt seinen Vergewaltiger. "Broken" ist der neue Roman der "Forbidden"-Autorin Tabitha Suzuma.

FEMBooks zu diesem Buch:
Eines der wenigen Jugendbücher zum Thema sexueller Missbrauch an Jungen.

Autor*in / Hrsg.: Tabitha Suzuma
Jugendbuch zu: Missbrauch, Gewalt & Trauma
Details: Originaltitel: Hurt
Illustriert von: Suse Kopp/Frauke Weise
Übersetzt von: Bernadette Ott
Umfang: 382 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 4 x 21.5 x 16 cm
Gewicht: 656 g
Lesealter: 14+
Erscheinungsdatum: 22.02.2016

Rezension von kerime auf lizzy.net:

Mathéos Leben könnte nicht perfekter sein. Er ist auf dem guten Weg in die Olympischen Spiele, er ist beliebt, reich und hat eine wundervolle Freundin an seiner Seite. Alles läuft nahezu perfekt. Doch eines Tages erwacht er in seinem Zimmer mit zerrissener Kleidung und blauen Flecken. Er weiß, dass etwas Schlimmes passiert sein muss, aber Mattie kann sich nicht mehr erinnern.

Meine Meinung: "Broken - Der Moment, in dem du fällst" ist das erste Buch von Tabitha Suzuma, welches ich von ihr gelesen habe. Ich habe schon viel Positives von der Autorin gehört und nach diesem Buch kann ich auch verstehen, warum viele Menschen von ihr begeistert sind.

Das Buch ist keine leichte Kost. Der Prolog fängt schon sehr verwirrend an. Man tappt völlig im Dunkeln. Irgendetwas ist in jener Nacht mit Mattie passiert und man möchte einfach nur wissen, wie und vor allen Dingen was Mattie angetan wurde. Der Schreibstil von Tabitha Suzuma ist sehr beschreibend, aber dennoch emotional. Das Buch lässt sich eigentlich sehr schnell lesen, aber dadurch, dass es eine sehr tragische Geschichte ist, musste ich ab und zu Pausen einlegen.

» weiterlesen auf lizzy-net.de

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: